Login
dlz-Aktuell

Bessere Getreideernte erwartet

© landpixel
von , am
20.05.2015

© landpixel
Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) geht in seiner dritten Ernteschätzung nicht zuletzt aufgrund des anhaltend kühlen und regnerischen Wetters weiterhin von einer überdurchschnittlichen Getreideernte in Deutschland von gut 49,7 Mio. t aus.[[mehr]]
 
Im Vergleich zum April hat der Verband die Getreideernte leicht um rund 300.000 t angehoben. Die Korrektur nach oben ergibt sich nahezu vollständig aus der etwas größeren Anbaufläche für Getreide von nun 6,57 Mio. ha. Das Ertragsnivau war mit 75,5 dt/ha nahezu zu stabil zur April-Schätzung. Damals ging der DRV von 75,2 dt/ha Ertrag aus. 
 
Die deutsche Rapsernte wird aber nochmals etwas kleiner ausfallen und das Vorjahresergebnis um über 16 Prozent verfehlen.
 
Auch interessant