Login
Fahrbericht

Leiser Lux auf allen Wegen

Seit fast 50 Jahren gibt es den Toyota Hilux. Jetzt kommt die achte Generation auf den Markt. Weltweit ist das Modell der beliebteste Pick-up. In Deutschland tut er sich schwer. Kann das neue Modell daran etwas ändern?

von , am
25.07.2017
Toyota Hilux im Geländeeinsatz
Mit einer Wattiefe von 70 cm durchquert man mit dem  Hilux auch tiefere Bäche. © Markus Pahlke, dlz agrarmagazin
Toyota Hilux, Wasserfahrt
Mit einer Wattiefe von 70 cm durchquert man mit dem  Hilux auch tiefere Bäche. © Markus Pahlke, dlz agrarmagazin
Toyota Hilux, Motor
Der 150-PS-Motor war auch im Hängerbetrieb gut dabei und als Motorisierung in allen Lagen ausreichend. © Markus Pahlke, dlz agrarmagazin
Toyota Hilux, Ladefläche
Die Ladefläche hat mit 1.645 mm eine ordentliche Breite. Der Laderaumschutz ist sinnvoll. Gegen Aufpreis lassen sich auch die Kanten schützen. © Markus Pahlke, dlz agrarmagazin
Toyota Hilux, Armaturen
Die Armaturen könnten in einem SUV der Marke zu finden sein. Etwas viele Knöpfe – aber durchaus sinnvoll angeordnet. © Markus Pahlke, dlz agrarmagazin
Toyota Hilux, Rückfahrkamera
Die Rückfahr­kamera ist hilfreich beim Rangieren und auch beim Anhängen sehr nützlich. © Markus Pahlke, dlz agrarmagazin
Toyota Hilux, Praxiseinsatz
Ob auf Feldwegen oder im Gelände, der Hilux spurt und lässt sich gutmütig bewegen.  © Markus Pahlke, dlz agrarmagazin
Auch interessant