Login

Das aktuelle Heft - dlz agrarmagazin 1/2017

Cover dlz agrarmagazin

Sortenratgeber Silo-/Biogasmais  *  Erosion eindämmen  *  LED-Beleuchtung selbst installieren  *  Kamerasysteme für Landmaschinen  *  Mittel- oder Seitenschwader?  *  Marktnische: Regenwürmer

E-Paper
Kostenfreies Probeheft
Alle Aboangebote
Heftarchiv

Beiträge aus dem Heft

Gülleausbringung auf Gerstenfeld
Sommerungen

Braugerste profitiert von Düngereform

Sommergerste als Marktfrucht wurde durch starke Winterungen in eine Nische gedrängt. Die Düngeverordnung könnte aber einen Aufschwung für Braugerste bieten.

Luftbild einer Biogasanlage
Biogas

Mehr Energie mit dem besten Substrat

Wie können Biogas­anlagenbetreiber schon in der Anbauplanung auf schwankende Erträge reagieren? Reifestaffelung und Zweikultursysteme können Abhilfe schaffen.

Maissilage in Hand
dlz-Sortenratgeber

Landessortenversuche: Die besten Maissorten aus allen Regionen

Das vergangene Jahr brachte Maiserträge von sehr gut bis sehr schlecht. Wir zeigen, wie die Maissorten in den offiziellen Landessorten abgeschnitten haben.

Dreieckssaat von Zuckerrüben
Rübensaat

Engere Saatreihen bei Zuckerrüben

Seit Jahrzehnten gibt es im Zuckerrübenanbau 45 und 50 cm ­Reihenabstand. Neue Versuche zeigen, dass sich der Ertrag bei engeren Reihen deutlich steigern lässt.

John Deere 6250R mit Fliegl Abschiebewagen
dlz-Fahrbericht

John Deere 6R: 25 Funktionen in einer Hand

Mit dem 6230R und dem 6250R erweitert John Deere die Serie 6R nach oben und führt erstmals Multifunktionsjoystick ein. Wir hatten bereits Gelegenheit zur Probefahrt.

Sämaschine Cataya von Amazone
Feldprobe

Neue Amazone Sämaschine Cataya: Mechanik trifft Elektronik

Mit der Cataya ergänzt Amazone das Programm seiner mechanischen Sämaschinen nach oben mit innovativer Dosiertechnik, Doppelscheibenscharen und Matrixwalze.

rinder, stall
Internationaler Vergleich

Deutsche Milchbauern habens drauf

Deutsche Milchviehbetriebe können international mithalten. Denn Milchbauern weltweit haben mit der Milchkrise zu kämpfen.

Getreide, verladen
Vermarktung

Börsenpreise geschickt nutzen, besser verkaufen

Spezialisten nutzen die Terminbörse auch, um Preisunterschiede
zwischen Börse und Kassamarkt auszunutzen. Wir zeigen, wie das geht und worauf Sie aufpassen müssen.

dlz-Serie Intensivvermarkter

Strategie aufgegangen

Intensiv-Vermarkter: Die dlz-Serie zeigt, wie Praktiker die Getreide- und Kartoffelernten 2016, 2017 und sogar 2018 bei den mäßigen bis miserablen Preisen vermarkten

eBike greyp
Vergleichstest

eBikes: Diese eigenen sich für den Verleih

Es gibt eBike-Modelle für jede Lebenslage und Freizeitidee. Doch wo liegen die Unterschiede? Und inwiefern sind Elektrofahrräder für Landwirte interessant?

CeresAward Siegerin Unternehmerin 2016 Mayer
Unternehmerin des Jahres 2016

CeresAward: Ungewöhnliche Wege überlegt gehen

Sie brennt dafür, was sie macht, sagt Katharina Mayer. Das ist an der Organisation ihrer Direktvermarktung deutlich zu spüren.