Login
Erneuerbare Energien

Biogas wird weiter diskriminiert

Berufstand und Bioenerigeverbände kritisieren die Novelle des Gebäudenergiegesetzes scharf.

Luftbild einer Biogasanlage
Biogas

Mehr Energie mit dem besten Substrat

Wie können Biogas­anlagenbetreiber schon in der Anbauplanung auf schwankende Erträge reagieren? Reifestaffelung und Zweikultursysteme können Abhilfe schaffen.

Biogas

Höchstbemessungsleistung stört Vertrauenschutz nicht

Bundesverfassungsgericht wehrt Klagen von Biogasbetreibern gegen den Landschaftspflegebonus und die Höchstbemessungsleistung ab.

Molke und Käse bei Käseproduktion
Profi mit Ideen

Energie aus Molke

Die Sennerei Gunzesried gewinnt die Energie für ihre Käseproduktion aus dem Abfallprodukt Molke.

Biogas

Nur geringer Leistungszuwachs

Laut den Branchenzahlen des Fachverbands Biogas wuchs die Leistung in 2015 so wenig wie nie seit dem Jahr 2000.

Bioenergie

"Großes Abschalten" darf nicht passieren

Auf der Mai-Sitzung des Präsidiums des Deutschen Bauernverbandes (DBV) wurde das EEG 2016 diskutiert, das über die Zukunft der Bioenergie entscheide.

EEG-Novelle

So geht es nicht!

Der Referentenentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums zur Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) ist für den DBV nicht akzeptabel.

Biogas

Durchwachsenes Jahr erwartert

Rund die Hälfte der bayerischen Biogasbauern erwartet ein durchwachsenes Jahr 2016.

EEG-Novelle

Biogas: Der Deckel muss weg

DIe EEG-Novelle muss noch deutlich nachgebessert werden, fordert DBV-Präsident Rukwied. Unterstützt wird der dabei von Bundesagrarminister Christian Schmidt.

EEG-Novelle

Bundesagrarminister Schmidt will nicht zustimmen

Bundesagrarminister Christian Schmidt ist mit dem Entwurf der EEG-Novelle von Wirtschaftsminister Gabriel unzufrieden.

Biogas

Eckpunktepapier reicht nicht

Das Bundeswirtschaftsministerium legte Anfang der Woche weitere Eckpunkte für das geplante EEG 2016 vor. Der Fachverband Biogas fordert unverzügliche Regelungen.