Login
dlz-Aktuell

Fonterra senkt erneut Milchpreis

von , am
11.12.2014

© landpixel
Die neuseeländische Molkereigenossenschaft Fonterra will ihren Milchauszahlungspreis erneut senken. So soll er für das laufende Wirtschaftsjahr 2014/15 um weitere knapp 12 Prozent von 5,30 auf 4,70 NZ-$/kg Milchinhaltsstoffe (MS) zurückgehen. [[mehr]] Laut niederländischem Bauernverband LTO erhielten die neuseeländischen Milchbauern im Oktober umgerechnet 26,45 Cent/kg bei 4,2 Prozent Fett. 12 Prozent weniger entspräche nur noch rund 23 Cent/kg.
 
Fonterra Geschäftsführer John Wilson macht für die niedrigere Prognoste das enorme Angebot am Weltmarkt veranwortlich. Seit September ist der Preis für Vollmilchpulver um 16,9 Prozent gefallen, der für Magermilchpulver um 7,7 Prozent.
 
Damit stuft Fonterra zum dritten Mal in Folge seine Prognose für den Milchpreis zurück, nachdem er im Sommer bei 7 NZ-$/kg MS gestartet war.
Auch interessant