Login
dlz-Aktuell

Höhere Auflagen verdrängen kleinere Betriebe

von , am
05.12.2014

© DBV
Als Konsequenz auf die volatilen Agrarmärkte müssen Landwirte noch stärker auf ihre Produktionskosten achten, da davon ihre Wettbewerbsfähigkeit und der Erfolg ihrer Betriebe abhängen. Doch staatliche Auflagen und höhere Standards, die nicht am Markt honoriert werden, verschlechtern die wirtschaftliche Situation und führen zu Strukturwandel. [[mehr]]
 
Dies hob der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, hervor. "Die Einführung des Mindestlohns, die geplante Novellierung der Düngeverordnung und höhere Standards in der Tierhaltung erhöhen die Kosten für die Bauern, die derzeit nicht am Markt zu erwirtschaften sind", stellte der Bauernpräsident mit Blick auf die politischen Entscheidungen fest.
Auch interessant