Login
dlz-Aktuell

LAK-Renten steigen

von , am
01.07.2015

Zahlungsansprüche sind nicht pfändbar. Landwirte können sich dagegen wehren. © landpixel
Seit heute, 1. Juli, erhalten landwirtschaftliche Altenteiler höhere Renten.[[mehr]] So erhöhen sich die Renten in den neuen Ländern um 2,5 und in den alten Ländern um 2,1 Prozent. Dies hatte der Bundesrat Mitte Juni beschlossen. Die Steigerung gilt für die Renten aus der Alterssicherung der Landwirte und für die Renten der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft.
 
Der Bundesrat bekräftigte außerdem seine Auffassung, dass mit den Vorbereitungen zu abschließend einheitlichen Rentenwerten in alten und neuen Ländern nicht erst 2016, sondern umgehend zu beginnen ist. Er forderte die Bundesregierung auf, zeitnah eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe einzusetzen, die entsprechende Lösungsvorschläge erarbeiten soll.
Auch interessant