Login
Profis mit Ideen

dlz 10/14: Mobiles Guckloch - Jens Thöne

von , am
30.10.2014

© Kirchgessner
 
Landwirten ist die zunehmende Unwissenheit der Verbraucher über die -Produktion der Lebensmittel bewusst und sie suchen neue Methoden, um das Interesse zu wecken und die Menschen für ihren Beruf zu interessieren.
 
Mit Hinweisschildern und QR-Codes begegnet Jens Thöne dieser Herausforderung. Der QR-Code sorgt vor Ort für mehr Transparenz und Akzeptanz der einzelnen landwirtschaftlichen Betriebe. Radfahrer, Nachbarn und Spaziergänger, die die Betriebe passieren können direkt per Code oder über Linkeingabe auf die Seite des Betriebs Thöne gelangen. Passanten erkennen die Möglichkeit, sich näher zu informieren und hinter die Kulissen zu blicken. Auch wenn sie dies nicht tun, erhöht sich doch die Akzeptanz und Sympathie für den landwirtschaftlichen Betrieb.


Auch interessant