Bild auf Agrarheute.com
Leguminosen EU-Agrarminister machen sich für Sojaanbau stark

Die Landwirtschaftsminister aus 14 EU-Mitgliedstaaten, darunter Deutschland, haben gestern in Brüssel eine gemeinsame Soja-Erklärung unterzeichnet.

Agrarminister CHristiam Schmidt vor einem Traktor
Ökolandbau Ökolandbau: Schmidt hält an 20 Prozent fest

Obwohl die Ökofläche in Deutschland ein Rekordhoch erreicht hat, wird Bundesagrarminister Schmidt sein 20 Prozent-Ziel verfehlen.

Bild auf Agrarheute.com
Förderung Frostschäden bis 28. Juli melden

Rheinland-pfälzische Landwirte mit Obstbau können ab sofort ihre Schäden melden, wenn ihr Kulturen im April Frösten erheblich unter Försten litten.

Konjunktur Agrar Juni 2017
Agrarkonjunktur Landwirte wollen wieder mehr investieren

Die deutschen Bauern blicken wieder positiv in die Zukunft. Das geht aus dem aktuellen Konjunkturbarometer hervor, der eine verbesserte Stimmungslage belegt.

Bild auf Agrarheute.com
Förderung Höhere Zulagen für Riestersparer

Ab kommenden Jahr erhöht der Bund die Riesterförderung. So steigen die Grundzulagen.

Bild auf Agrarheute.com
Bodenrecht Ungetrennte Hofraum-Grundstücke sind wieder verkehrsfähig

Mit der neuen Hofraumverordnung sind ungetrennte Hofräume wieder grundbuchfähig.

Bild auf Agrarheute.com
Agrarpolitik EU-Agrarpolitik soll einfacher werden

Die Agrarpolitik soll weiter auf EU-Ebene einheitlich geregelt werden, muss aber weniger bürokratischer werden. Das sind die ersten Ergebnisse der EU-Umfrage.

Bild auf Agrarheute.com
Baurecht Baugebiet: Enteignet München die Bauern?

Die Stadt München will mit aller Macht neue Baugebiete ausweisen und notfalls auch die Bauern enteignen, fürchtet BBV-Präsident Walter Heidl.

Bild auf Agrarheute.com
Finanzierung Fremdkapital wird wieder teurer

Landwirte müssen sich nun mit steigenden Zinsen anfreunden. Mit sofortiger Wirkung hat die Rentenbank ihre Zinskonditionen angehoben.

Greening-Anbaudiversifizierung-Feld
Greening Brandenburg: Greeningflächen als Futter nutzbar

Brandenburgs Bauern dürfen ab1. Juli den Aufwuchs auf Greeningflächen als Futter nutzen, aber zuerst ist ein Antrag zu stellen.

Bild auf Agrarheute.com
EU-Agrarhaushalt Oettinger darf EU-Agrarhaushalt nicht kürzen

Die europäischen Bauern- und Genossenschaftsverbände warnen davor, die Agrarausgaben nach 2020 abzusenken. Entsprechende Szenarien hat die EU vorgestellt.

Bild auf Agrarheute.com
Agrarpolitik Kompromiss bei der EU-Ökoverordnung

Die umstrittene Öko-Verordnung ist auf EU-Ebene durch. EU-Kommission, EU-Agrarrat und Parlament haben sich geeinigt. Jetzt geht es noch um die formale Zustimmung.

Bild auf Agrarheute.com
Agrarpolitik Schulze Föcking löst Remmel ab

Christina Schulze Föcking (CDU) wird das Ministerium für Umwelt und Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen leiten. Sie ist geprüfte Landwirtin.

Bildergalerie Icon Merkel, Schmidt und Rukwied beim Bauerntag 2017
Bauerntag Bauerntag 2017: Die ersten Eindrücke

DBV-Präsident Joachim Rukwied hat den Bauerntag 2017 in Berlin eröffnet. Neben Angela Merkel nutzen auch Aktivisten die Plattform. Wir sind live vor Ort.

Grafik klargelegt
Klargelegt Afrikanische Legenden

Wo man das Privateigentum unter dem Beifall falscher Entwicklungshelfer wieder in Gemeinbesitz zurückführte, verhungern heute die Menschen.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Grüne fordern mehr Geld für Tierschutz

Die Grünen wollen die Betriebsprämie um über 20 Prozent kürzen, damit die Landwirtschaft nachhaltiger, ökologischer und tiergerechter wird.

Bild auf Agrarheute.com
Agrarförderung Änderungen zügig melden

Wer seinen Anbau auf den gemeldeten Vorrangflächen aus gutem Grund ändert, muss dies umgehend den Bewilligungsstellen mitteilen.

Traktor beim Tanken
Agrardieselvergütung Agrardiesel: Zusatz-Erklärung bis Ende Juni abgeben

Beim Antrag auf Agrardieselvergütung verlangt der Zoll dieses Jahr zusätzliche Erklärungen, die teilweise bereits bis zum 30. Juni eingereicht werden müssen.

Martin Schulz, SPD
Agrarpolitik Schulz: Ab 2026 keine pauschale Betriebsprämie mehr

Geht es nach dem Willen der SPD sollen pauschale Subventionen ab 2026 abgeschafft werden. Auch große Ställe im Außenbereich will die Partei am liebsten verhindern.

Hagelschaden an Gerste
Unwetter Tief Paul schädigt mindestens 50.000 Hektar

Die jüngsten schweren Unwetter haben mindestens 50.000 ha landwirtschaftliche Flächen geschädigt, schätzt die Vereinigte Hagel.

Franz-Josef Holzenkamp, neuer DRV-Präsident
Genossenschaften Holzenkamp ist neuer Raiffeisenpräsident

Wie erwartet haben die Präsidiumsmitglieder CDU-Mitglied Franz-Josef Holzenkamp als neuen Raiffeisen-Präsident gewählt.

Bild auf Agrarheute.com
Wegebau Bund muss mehr Geld für Feldwege ausgeben

Der Berufsstand fordert mehr vom Bund mehr Geld für den Wegebau auszugeben.

Bild auf Agrarheute.com
Bodenrecht Verschärfungen bei Bodenkäufen abgelehnt

Der Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft hat am Mittwoch zwei Oppositionsanträge zum Bodenmarkt mehrheitlich abgelehnt.

Agrarminister CHristiam Schmidt vor einem Traktor
Agrarpolitik Schmidt wehrt sich gegen Naturschützer

Schon wieder sind Landwirte Zielscheibe einer Behörde von Umweltministerin Barbara Hendricks geworden.