Login
Betriebsführung

Ökoschweine gesucht

von , am
26.05.2015

Nach einem Preistief rechnet sich die Haltung von Ökoschweinen endlich besser. Wir geben Tipps, worauf Sie beim Umstellen achten müssen, und erläutern ab welchen Preisen sich das für Sie lohnen kann.

Die Ökoschweinehaltung ist wieder lukrativer geworden. Lohnt e sich jetzt, auf Ökoschweine umzustellen? © Christian Wucherpfennig
Schweinepreise von um die 3,30 Euro/kg und die verbesserten Flächenprämien für ökologisch wirtschaftende Betriebe bringen konventionelle Schweinehalter zum Nachdenken, ob sie ihren Betrieb auf Bio umstellen sollen. Schließlich sind derzeit Ökoschweine wieder gesucht sind. „Doch wie lange hält die gute Marktphase an?“ fragen sich vielee Schweinehalter, Denn der Markt ist eng. Eine verlässliche Antwort darauf ist schwer möglich. Dennoch sollten interessierte Tierhalter wissen, welche Preise und Leistungen sie in der Ökomast und Ferkelerzeugung mindestens benötigen, damit sich so eine Umstellung rehnen kann. Schließlich sind künftig höhere Auflagen bei der Fütterung zu beachten. jo
Der vollständige Beitrag ist im dlz agrarmagazin Juni 2015 erschienen.
Auch interessant