Login
Finanzen

Den Richtigen unterschreiben lassen

von , am
23.06.2015

Eine wichtige Voraussetzung für rechtssichere Pachtverträge ist, dass Sie von allen befugten Verpächtern die Unterschriften haben. Wir sagen Ihnen, wer bei Erbengemeinschaften, GbRs oder GmbHs unterschreiben muss.

Fehlen Unterschriften auf dem Pachtvertrag, hebelt dies lange Laufzeitvereinbarungen aus. © Foto: agrarmotive
Probleme mit Pachtflächen kommen immer wieder vor. Das Landpachtrecht hat für die landwirtschaftlichen Betriebe eine erhebliche Bedeutung. Leider widmen ihm Pächter und Verpächter in den Verträgen nicht immer die notwenige Aufmerksamkeit. Das hat später eventuell weitreichende Folgen. Die langfristige Sicherung des Lands ist für Landwirte existenzsichernd. Sie müssen dies daher ernst nehmen. jo
Der vollständige Beitrag ist im dlz agrarmagazin Juli 2015 erschienen.
Auch interessant