Ordner mit Beschriftung Agrardiesel
Österreich Agrardiesel: Ministerium beschuldigt Bauern des Betrugs

Mit dem Verbrauchsjahr 2012 ist die gedeckelte Mineralölsteuer-Rückvergütung für Landwirte („Agrardiesel“) in Österreich ausgelaufen.

Bild auf Agrarheute.com
Umweltbundesamt Strafsteuer auf Fleisch und Milch schädigt vor allem Verbraucher

Das Umweltbundesamt fordert eine höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch und Milch, für Obst und Gemüse soll er sinken. Der Berufstand hält von einer Strafsteuer nichts.

Bild auf Agrarheute.com
Steuern Grundsteuer: Für Landwirte soll sich nichts ändern

Die Bundesländer wollen eine neue Bewertungsgrundlage für die Grundsteuer schaffen. Für Landwirte sind Sonderregeln vorgesehen.

Bürokratie im Schweinestall
Einkommensteuer Röring begrüßt neue Gewinnglättung

Die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe werden künftig ihre Einkommen steuerlich glätten und so eine deutlich verbesserte Risikovorsorge betreiben können.

Bild auf Agrarheute.com
Steuern Bundestag stimmt für Gewinnglättung

Der Deutsche Bauernverband (DBV) begrüßt einkommensteuerliche Gewinnglättung für landwirtschaftliche Einkünfte, die der Bundestag gestern Abend verabschiedet hat.

Bild auf Agrarheute.com
Steuern Schäuble soll Steuervorteile beim Investieren beschränken

Der Bundesrechnungshof fordert Bundesfinanzminister Schäuble auf, den Investitionsabzugsbetrag für Landwirte zu beschränken.

Bild auf Agrarheute.com
Finanzierung Erneut werden Kredite teurer

Bereits zum zweiten Mal im November erhöht die Landwirtschaftliche Rentenbank ihre Zinskonditionen.

Bild auf Agrarheute.com
Hofübergabe Günstige Regeln für Landwirte bleiben

Im Vermittlungsausschuss haben sich nun Bund und Länder auf die Änderungen bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer geeinigt. Für Landwirte ändert sich nur wenig.

Bild auf Agrarheute.com
Grundsteuer Reform darf keine höheren Grundsteuern bringen

Der Deutsche Bauernverband (DBV) spricht sich für eine nachvollziehbare und transparente Grundsteuerbemessung aus.

Bild auf Agrarheute.com
Erbschaftsteuer Weiter Unsicherheit bei Hofübergabe

Bei der Erbschaftsteuer gibt es leider noch keine Rechtssicherheit.

Bild auf Agrarheute.com
Kfz-Steuer Linke wollen Futtermischwagen von Steuer befreien

Die Fraktion Die Linke strebt für Sonderfahrzeuge in der Landwirtschaft Steuererleichterungen an.

Bild auf Agrarheute.com
Erbschaftsteuer Saisonkräfte zählen nicht zur Lohnsumme

Der Deutsche Bauernverband (DBV) begrüßt den Bundestags-Beschluss für eine Neuregelung der Erbschaft- und Schenkungsteuer.

Bild auf Agrarheute.com
Steuern Bund soll endlich Risikorücklage einführen

Der Bundesrat fordert die Bundesregierung auf zusätzliche steuerfreie Rücklagen für Landwirte einzuführen. Die bisherigen Maßnahmen reichten nicht aus.

Bild auf Agrarheute.com
LKW-Maut Droht Maut für landwirtschaftliche Transporte?

Nach der jüngsten Novelle des Maugesetzes droht auch Landwirten zusätzliche Gebühren im Straßenverkehr.

Bild auf Agrarheute.com
Steuern Fiskus kassiert beim Vermieten mit

Wer seinen Saisonkräften Unterkünfte zur Verfügung stellt, muss auch noch Umsatzsteuer dafür bezahlen. Allerdings können sie auch Vorsteuern für Reparatuten etc, an den Unterkünften geltend machen.

Bild auf Agrarheute.com
Steuern Wie der Fiskus die Hand aufhält

Ob beim Handel von Zahlungsansprüchen Umsatzsteuer anfällt, ist immer noch nicht geklärt. Ebenso gibt es Meinungsunterschiede, ob Landwirte die EU-Prämien abschreiben können. Unser Steuerexperte gibt Tipps, wie Sie sich verhalten sollten.

Bild auf Agrarheute.com
Steuern Das Ehrenamt vor dem Fiskus schützen

Wer ehrenamtlich tätig ist und Aufwandsentschädigungen erhält, muss aufpassen, dass das Finanzamt nicht mitkassiert. Dafür muss er bis Jahresende handeln.

Bild auf Agrarheute.com
Steuern Steuerchaos bei Kauf und Lohnarbeit

Immer wieder sorgen die neuen umsatzsteuerrechtlichen Regelungen für Dienstleistungen und Handel mit Produkten bei Landwirten für Unsicherheit. Wir bringen Licht in das Steuerdickicht.

Bild auf Agrarheute.com
Steuern Neue Steuerhaken beim Zukauf

Ende 2011 hat das Bundesfinanzministerium neue Regeln für Handelstätigkeiten von Landwirten erlassen. Landwirte dürfen derzeit noch wählen, ab wann sie die neuen Regeln anwenden.