Login
Milch

Alternative zur BayernMeG

von , am
23.04.2015

Seit Ende März ist die nordbayerische Milchplattform als Vereinigung von Erzeugergemeinschaften anerkannt. Die Plattform versteht sich als Dienstleister für alle MEGs in Bayern und angrenzenden Bundesländern.

Sie leiten die Milchplattform e. V. als Vorstände: Erhard Zimmermann, Reinhard Endres und Gerhard Rost (v. l.). © Foto: Koch
Drei Monate nach der Gründung der Milchplattform e. V. ist die nordbayerische Dachorganisation seit Ende März auch staatlich anerkannt. Glücklich zeigt Reinhard Endres als Erster Vorsitzender der Milchplattform den Anerkennungsbescheid. Nun kann die Milchplattform weitere interessierte Milcherzeugergemeinschaften in und außerhalb Bayerns aufnehmen. Und die Anfragen sind schon groß berichten die Vorsitzenden Reinhard Endres, Gerhard Rost und Erhard Zimmermann.

Für Wirbel gesorgt

Die Gründung der Milchplattform vor vier Monaten sorgte in Kreisen der BayernMeG-Vertreter für ordentlich Wirbel und Ärger. Ist die Bündelung der Milch in Bayern damit in Gefahr? Wir haben uns mit den drei Vorsitzenden unterhalten und über die Gründe für die Alternative zur BayernMeG gefragt. jo
Der vollständige Beitrag ist im dlz agrarmagazin Mai 2015 erschienen.
Auch interessant