Bauernregeln Babara Hendrick stellt sich der Diskussion mit Landwirten

von , am

Barbara Hendricks spricht beim jährlichen Kreisverbandstag des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Minden-Lübbecke.

Umweltministerin Barbara Hendricks © Hendricks/facebook Bild vergrößern
Barbara Hendricks stellt sich der Diskussion mit Landwirten.

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks spricht auf Einladung des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Minden-Lübbecke beim jährlichen Kreisverbandstag am 17. Februar 2017 von 18:00 Uhr bis etwa 20:30 im Bach Hotel Zur Porta (im „Großen Saal“), (Zur Porta 14, 32457 Porta Westfalica).

Barbara Hendricks wird sich als Hauptrednerin zu aktuellen umwelt- und landwirtschaftspolitischen Themen äußern. Anschließend steht sie zum Dialog über die Landwirtschaft, den Umweltschutz sowie die neue BMUB-Kampagne „Gut zur Umwelt. Gesund für alle“ zur Verfügung.

Interessierte Landwirtinnen und Landwirte können sich bei der Pressereferentin, Rita Rehring, des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes e.V., Kreisgeschäftsstelle Minden unter rita.rehring@wlv.de anmelden.