Login

Tiere - dlz agrarmagazin

Nachrichten, News, Berichte, Trends und Entwicklungen im Tiermarkt, Zucht, Mast, Rind, Schwein sowie andere nationale und internationale Entwicklungen.
Agrarministerkonferenz

Schweinehalter brauchen Perspektiven

Bei der laufenden Agrarministerkonferenz (AMK) geht es für Schweinehalter um viel. So wird zum Beispiel die Haltung von Sauen im Kastenstand besprochen.

Neueste Bildergalerien
Tierwohl
Schweinehaltung

Tierwohl: Anmeldefrist läuft ab

Bis zum 26. September können sich Schweinehalter noch bei der Initiative Tierwohl anmelden. Es gelten aber neue Kriterien.

Kuhrennen in Olma
Unterhaltung

Sattelt die Kühe

Bereits zum 11. Mal findet das alljährliche Kuhrennen an der Olma in St. Gallen statt. Einige Startplätze sind noch frei.

Masthähnchen im Stall
Initiative Tierwohl

Schlachtgeflügel: Befunddaten werden erfolgreich erfasst

Die Erhebung der Befunddaten bei Schlachtgeflügel im Rahmen der Initiative Tierwohl ist im Juli erfolgreich angelaufen.

Sauen in Kastenständen
Sauenhaltung

Kastenstand: Meyer bringt einiges durcheinander

Die ISN wehrt sich gegen die Aussagen von Niedersachsens Agrarminister Meyer zur Umsetzung des Kastenstandsurteils.

Eierskandal

Fipronil-Skandal deckt Schwächen im Warnsystem auf

Weil das EU-Schnellwarnsystem nicht richtig funktioniert hat, hat sich nach Meinung des Berufstandes der Fipronil-Skandal auf deutsche Bauern ausgeweitet.

Neueste Videos
 
Eier in Behältern
Eierskandal

Fipronil: Brüssel soll Task-Force einsetzen

Der EU-Abgeordnete Martin Häusling, Bündnis90/Die Grünen, verlangt wegen des Fipronil-Skandals eine EU Task-Force, um die Missstände lückenlos aufzuklären.

Christian Schmidt
Skandal

Fipronil: Schmidt rügt Niederlande und Belgien

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt fordert von den Niederlanden und Belgien schnellere Informationen für den Fipronilskandal.

Schlachtbranche

Fleisch: Im ersten Halbjahr 2017 über zwei Prozent weniger

Die Fleischerzeugung in Deutschland war im ersten Halbjahr 2,1 Prozent niedriger als im Vorjahr. Betroffen sind vor allem Rind- und Schweinefleisch.

Tierseuche

Afrikanische Schweinepest erreicht Rumänien

Die Afrikanische Schweinepest ist in Osteuropa nicht mehr unter Kontrolle. Nun sollen Schutzzäune die Wildschweine am Wandern hindern.

Qualitätssicherung

QS kontrolliert ohne Anmeldung

Landwirte müssen in den nächsten Monaten mit unangekündigten QS-Kontrollen rechnen.