Login
Rind

Pansen gut, Eiweiß gut

von , am
27.01.2015

Wie viel und welches Protein brauchen unsere Kühe? Oder besser, was benötigen die Pansenbakterien? Denn sie sind die wichtigste Eiweißquelle für die Wiederkäuer.

Frischgras und Trockengrünfutter weisen weniger NPN-Verbindungen auf. © Foto: Gross
Eine Lebenseffizienz von über 15 kg Milch, die Futtereffizienz bei mindestens 1,5 kg Milch je Kilogramm Futtertrockensubstanz, 3,5 Laktationen Nutzungsdauer und eine Remontierung unter 30 Prozent: So lassen sich kurz die Ziele zusammenfassen, die in der Milcherzeugung zu erreichen sind. Sie alle orientieren sich an der Leistungsbereitschaft und der Gesundheit der Herde. Dabei spielt es eine entscheidende Rolle, wie man die Tiere mit Rohprotein versorgt.

Was ist Rohprotein?

Alle stickstoffhaltigen Verbindungen werden aufgrund des Gehalts von 16 Prozent Stickstoff (N) im Eiweiß mit 6,25 multipliziert und als Rohprotein bezeichnet. Trotz aller Schwächen der Rechnung (zum Beispiel haben nicht alle Eiweißverbindungen 16 Prozent Stickstoff, ist bis jetzt kein besserer Weg zur Berechnung gefunden worden. Rohprotein (= N x 6,25) besteht aus zwei Fraktionen:
  • nicht proteinartige Stickstoffverbindungen (NPN-Verbindungen). Hier handelt es sich um freie Aminosäuren, Amine, Ammoniumsalze, Harnstoff, und andere und
  • Reineiweiß (Protein, Eiweiß), das sind Aminosäuren, die über Peptidketten (-CO-CH-) verbunden sind.
Die Rohproteinbewertung hat heute einen Stand erreicht, bei dem sich mit den Kennzahlen aus der Futtermitteluntersuchung und den leistungsabhängigen Daten bedarfsgerechte Rationen ableiten lassen. Für eine korrekte Rationsplanung bedarf es dabei fünf Kennzahlen. In der Praxis treten dabei eine Reihe offener Fragen auf. mp

Weitere Informationen im Download

Welche Folgen hat ein Mangel (PDF, 70 kB) oder ein Überschuss (PDF, 72 kB) an Rohprotein? Übersicht: rohproteinreiche Konzentrate mit erhöhtem Anteil an Durchflussprotein (PDF, 75 kB).
 
Der vollständige Beitrag ist im dlz primus Rind Februar 2015 erschienen.
Verwandte Inhalte
Auch interessant