Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Agri-Photovoltaik - die Zukunft der Energiegewinnung auf dem Acker?

Luftbild einer Flächen-Photovoltaikanlage über einer Beerenplantage

Wind streicht durch die Blätter der Beerensträucher. Es ist friedlich auf der Obstplantage von Josef Kneer. Auf knapp 0,5 ha Fläche wachsen hauptsächlich Himbeeren und Heidelbeeren. Als Projekt ist letztes Jahr auch eine Reihe Apfelbäume dazugekommen.

am Montag, 03.10.2022 - 06:53 (1 Kommentar)

Nichts Besonderes, könnte man meinen, doch ganz alltäglich ist diese Sonderkultur nicht: Sie befindet sich weder ganz unter freiem Himmel, noch komplett in einem Gewächshaus. Einige Meter über den Früchten ist ein Dach aus bifacialen Photovoltaik(PV)-Modulen. 

Damit ist die Fläche etwas ganz Besonderes, denn der Landwirt aus Büren im östlichen Teil Nordrhein-Westfalens kann auf diese Weise gleichzeitig grüne Energie und Obst in bester Qualität ernten.

Im Video erzählt Kneer von seinen Erfahrungen und gibt Einblicke in Planung, Erträge und Förderung solcher Solaranlagen.

Kommentar

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...