Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

Beeindruckendes Schauspiel: Laufende Windkraftanlage in Flammen

In den USA ging nach einem Unwetter eine laufende Windkraftanlage in Flammen auf. Zeugen hielten den Brand auf Video fest.

am Dienstag, 26.07.2022 - 05:00

Videos im Netz zeigen beeindruckende Bilder aus den USA. In der Nähe von Crowell im Bundesstaat Texas geriet eine Windkraftanlage im laufenden Betrieb in Brand.

Geschehen ist das Ganze am Freitag, dem 22. Juli. Die Turbine ging in Flammen auf, nachdem während eines Unwetters ein Blitz eingeschlagen hatte. Ein Ingenieur, der in der Nähe arbeitete, bemerkte das Feuer und filmte die kreisförmigen Rauchringe, die es verursachte. Auch andere Zeugen und Feuerwehrleute hielten den Brand auf Video fest.

Windturbine in Vollbrand: Öl und Mineralöl im Getriebe

Laut Medienberichten hätten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr von Crowell aber nur wenig tun können, um den Brand zu löschen.

Sie seien für diese Art von Feuer nicht ausgerüstet. Nach Schätzungen des Kommandanten  befanden sich rund 3.028 Öl im Getriebe und etwa 4.921 Gallonen Mineralöl im ebenerdigen Transformator, wodurch sich der Rauch dunkelschwarz in den Himmel zog. Es wurden keine Verletzten gemeldet und der Vorfall wird derzeit untersucht.

Mit Material von Brent Havins, Chris Lopez, Fox Weather, news.com.au