Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Holzenergie

Hohe Energiekosten: Hackschnitzelpreis um rund 20 Prozent gestiegen

Hackschnitzellager
am Dienstag, 12.07.2022 - 10:00 (Jetzt kommentieren)

Wie für alle Energieträger hat sich auch der Preis für Holzhackschnitzel im zweiten Quartal 2022 erhöht – im Vergleich zum 1. Quartal um 18 Prozent in Qualitätsklasse A1, um 21 Prozent in Qualitätsklasse A2 und um 23 Prozent in Qualitätsklasse B. Dies liegt an der großen Nachfrage und dem weiter steigenden Holzpreis.

Grafik Preisentwicklung Hackschnitzel

Hackschnitzel der Qualitätsklasse A2 kosten im zweiten Quartal 2022 31,36 Euro/Schüttraummeter (SRm) netto oder 3,49 ct/kWh bei einer Abnahmemenge von 80 SRm. Die Kosten für Hackschnitzel der Qualitätsklasse A1 liegen bei 4,32 ct/kWh und für Qualitätsklasse B bei 2,63 ct/kWh. Der Preisvorteil zu Fossilen, die einen deutlich stärkeren Preisanstieg zu verzeichnen haben, wächst weiter an.

Mit Material von DEPI

Hohe Energiepreise verteuern Produktion von Hackschnitzeln

Der aktuelle Hackschnitzelpreis bleibe von den Verwerfungen am Energiemarkt nicht unberührt. Steigende Strom- und Spritpreise haben indirekten Einfluss auf die Kosten für moderne Holzbrennstoffe wie Hackschnitzel, erklärt DEPI-Geschäftsführer Martin Bentele. Dennoch seien heimische Hackschnitzel nach wie vor außerordentlich günstige und klimafreundliche Energieträger.

Hier finden Sie qualifizierte Hackachnitzelhändler

Unter www.enplus-hackschnitzel.de sind Adressen von qualifizierten ENplus-Hackschnitzelhändlern zu finden. Für Kommunen und gewerbliche Betreiber von Hackschnitzelheizungen stehen dort kostenlos auch rechtssichere Vorlagen für Ausschreibungen zur Verfügung. Damit können indexierte Lieferverträge abgeschlossen werden.

 Hackschnitzel: Qualitätsklassen mit Merkmalen
Qualitätsklasse: A1 A2 B
Wassergehalt ≤ 15 m-% 20-35 m-% ≥ 35 m-%
Aschegehalt ≤ 1,5 m-% ≤ 2,5 m-% ≤ 5 m-%
Feinanteil ≤ 5 m-% ≤ 8 m-% ≤ 10 m-%

Alle Qualitätsklassen sind an die Qualitätsklassen ENplus angelehnt.

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...