Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Video-Tipp

Lohnt es sich aus Biogas Biomethan herzustellen?

In einer Anlage in Coesfeld wird aus Biogas Biomethan hergestellt. Ein aufwendiger Prozess, der aber durchaus Potential hat.

am Donnerstag, 17.09.2020 - 05:00

Das aus Biogas hergestellte Biomethan kann ins Erdgasnetz eingespeist, dort gespeichert und transportiert werden. So lässt es sich energieeffizient, flexibel und wirtschaftlich nutzen. Denn Biomethan hat die gleiche Qualität und Eigenschaft wie fossiles Erdgas und kann genauso vielseitig eingesetzt und vermarktet werden, also in der Mobilität, in der Heizwärme, in der Kraft-Wärme-Kopplung oder auch die stofflichen Nutzung.

Eine Betreibergesellschaft einer Biogasanlage in Coesfeld produziert aus Biomüll stündlich 600 m3  Biogas und leitet dieses zur benachbarten Aufbereitungsanlage des Kreises Coesfeld weiter. Doch welches Potential steckt wirklich in Biomethan?