Login
Solar

Mobile Fehleranalyse in Solaranlagen

von , am
17.08.2013

Mit einem mobilen Testcenter überprüft die DLG jetzt auch bereits montierte Solaranlagen. Bei der Fehleranalyse kommt unter anderem eine ferngesteuerte Drohne zum Einsatz.

Oft ist die Solaranlage in der Nähe von Silos, Ställen oder Biogasanlagen installiert. Das lässt sie schneller verschmutzen. © rupbilder - Fotolia.com
Das DLG-Testzentrums Technik und Betriebsmittel hat sein Prüfangebot für Photovoltaik (PV) weiter ausgebaut.
 
Neu hinzugekommen ist kürzlich die Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit bestehender Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) vor Ort in einem mobilen Testcenter zu prüfen.

Fehlerhafte Zellen erkennen

In Kooperation mit der ST Check GmbH aus Wölfersheim und Brensbach können die DLG-Prüfingenieure sowohl im Prüflabor des DLG-Testzentrums in Groß-Umstadt als auch mobil vor Ort Solarmodule nach geltenden Normen überprüfen. Hinzu kommen Elektrolumineszenzprüfungen, um fehlerhafte Zellen in PV-Modulen erkennen zu können und eine Leistungsprüfung der Module.
 
Auch Messungen nach den international vergleichbaren Standardtestbedingungen für Photovoltaik sowie die Bestimmung der U-I-Kennlinien für Module, Strings und ganze Anlagen können bei der DLG oder vor Ort durchgeführt werden. Kontrolliert werden auch Kabelführungen und Haltepunkte, die Dokumentation sowie der normgerechte Aufbau.
 
Beim Test kommt auch eine ferngesteuerte Drohne zum Einsatz. Sie überfliegt die Solaranlage und sucht mit Hilfe einer Wärmebildkamera nach Fehlern. 

Zeitdruck verursacht Mängel bei der Montage

Hintergrund für das erweiterte Prüfprogramm waren Berichte über Mängel. Diese seien durch die hohen Zubauzahlen in den vergangenen Jahren und den dadurch entstandenen Zeitdruck bei der Montage verursacht worden.
 
Das Prüfprogramm für Photovoltaik-Module in der Landwirtschaft ist für das DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel nichts neues: Seit rund sieben Jahren bietet man die Tests an. Eine besondere Rolle spielt dabei der Bereich Ammoniakbeständigkeit. Mit einem speziellen Verfahren wird der 20jährige Einsatz von PV-Modulen und -Komponenten im Stallbereich simuliert.
Mehr Informationen zum Testinhalt und -verfahren finden Sie unter www.dlg-test.de/solar ...
Auch interessant