Login
Solar

Photovoltaik: Einspeisevergütung sinkt nur um 0,25%

© Bernd Kröger
von , am
07.04.2015

Die Vergütungssätze für Photovoltaikanlagen sinken im Zeitraum vom 1.April 2015 bis zum 30. Juni 2015 jeweils zum Monatsersten um 0,25 %. Grund ist der Rückgang des Zubaus an Photovoltaik.

Nach den Regeln des EEG wird die Einspeisevergütung für Strom aus Photovoltaikanlagen monatilich angepasst. © Bernd Kröger/Fotolia
Nach Angaben der Bundesnetzagentur ist der Zubau an Photovoltaik im letzten Jahr wieder stark zurückgegangen. In den vergangenen zwölf Monaten lag dieser bei 1.811 MW und damit erneut unterhalb des Zubaukorridors.
 
Die Einspeisevergütung für Strom aus Photovoltaikanlagen wird nach den Regelungen des Erneuerbare-Energien- Gesetzes (EEG) monatlich angepasst. Hierbei ist eine konstante Absenkung der Vergütungssätze um jeweils 0,5 % vorgesehen. Die Einspeisevergütung wird zusätzlich abgesenkt, wenn sich der Zubau oberhalb des im EEG festgelegten Korridors von 2.400 MW bis 2.600 MW pro Jahr bewegt. Die Absenkung erfolgt dabei stufenweise je nach Höhe der Überschreitung. Eine Unterschreitung des Zubaukorridors führt hingegen dazu, dass die Vergütung weniger stark sinkt, gleich bleibt oder sogar ansteigt.

Anlagenregister erfasst Zubau

Neben dem Meldeportal, das der Erfassung der Photovoltaikanlagen dient, führt die Bundesnetzagentur seit dem 1. August 2014 ein Anlagenregister, um den Zubau der anderen erneuerbaren Energien zu erfassen.
  • Für den Zeitraum August 2014 bis Februar 2015 betrug der Zubau der Windenergie an Land 2.797 MW netto. Es wurden 3.026 MW neu installierter Windenergieleistung an Land in Betrieb genommen und 229 MW endgültig stillgelegt.
  • Im gleichen Zeitraum wurden Biomasseanlagen mit einer Leistung von insgesamt 63 MW neu in Betrieb genommen. Für die Flexibilitätsprämie von Biomassebestandsanlagen ist ein "Deckel" mit einer Obergrenze von insgesamt 1.350 MW zusätzlich installierter Leistung vorgesehen. Bis Ende Februar 2015 betrug der hierauf anrechenbare Zubau rund 28 MW.

Die schönsten User-Fotos

© Sebastian Zimmermann
Auch Traktoren wollen gewaschen werden. © Alex Hartinger
515C im fleissigen Einsatz. © Bernd Vestrick
Abendliche Tour auf dem Feld. © Bernd Vestrick
Und eine neue Fuhre wird auf den Anhänger geladen. © Henk Martin Bloemendal
Diese Maschinen sind voll im Ernte-Einsatz. © Kai Martens
Auch dieser Traktor hat ein Wellness-Programm bekommen. © Moritz Fuchs
Post aus den Niederlanden. © Henk Martin Bloemendal
Im Osten Deutschlands unterwegs: Ein Massey Ferguson 8737 DynaVT und versteckt dahinter ein John Deere 7810. © Niklas Probst
Dieser Fendt ist mit einem Unterfahrschutz ausgestattet. © Henk Martin Bloemendal
Bald ging es für dieses Gespann in die Winterpause. © Philipp Kuschnig
Fast wie ein Gemälde wirkt dieses Foto. © Sebastian Beck
Kunstvolle Aufnahmen eines John Deere. © Sebastian Beck
© Sebastian Zimmermann
© Sebastian Zimmermann
Ein Krone Big x500, daneben ein Massey Ferguson F 8660 mit Kirchner Tandem Abschiebewagen und dahinter folgt ein Massey Ferguson 6615. © Sebastian Zimmermann
Schön aufgereiht warten sie auf den Einsatz: ein TVT 155, TSA 110 und T4. © Xaver Eder
Auch interessant