Fleckvieh-Jungkuh in Ilshofen
Tiervermarktung Auktion in Ilshofen: Stabile Preise bei den Zuchttieren

Bei der Zuchtrinder- und Nutzkälberauktion der Rinderunion Baden-Württemberg Ende Juli konnte sich die Preise auf dem Niveau der Vorauktionen halten.

Fleckvieh-Jungbulle aus der Auktion in Schwandorf
Tiervermarktung Auktion in Schwandorf: Zuchtrinder bleiben gefragt

Bei der Zuchtviehauktion Anfang August in Schwandorf überzeugten die angebotenen Zuchttiere mit durchwegs guter Qualität.

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Juli-Markt erfreut die Weilheimer Zuchtverbände

Nach den schwachen Auftriebszahlen der vergangenen Märkte wurden diesmal erfreulicherweise wieder mehr Tiere zum Verkauf angeboten.

Älteste Kuh Bayerns
Veranstaltung Milchtag am Betrieb Merkle

Kuh Liebe feiert dieses Jahr ihren 22. Geburtstag - ein stolzes Alter. Zu diesem Anlass veranstaltet Züchterfamilie Merkle am Sonntag, 30. Juli 2017, einen Milchtag.

Neueste Bildergalerien
Fleckvieh-Jungbulle aus der Auktion in Schwandorf
Tiervermarktung Auktion in Schwandorf: Starke Nachfrage nach Zuchtrindern

Die Schwandorfer Auktion des RZV Oberpfalz Anfang Juli war geprägt durch gute Qualität der angebotenen Zuchttiere.

Bullenparade Höchstädt
Tierzucht Pfingstparade in Höchstädt

Der Besamungsverein Nordschwaben präsentiert seine Fleckvieh-Spitzenvererber.

milch-broschüre
Milchwirtschaft Aktuelle Broschüre "Milch und Milcherzeugnisse"

Worin unterscheiden sich Milchprodukte? Sind alle gleich in punkto Inhaltsstoffe? Antworten gibt die aktuelle Broschüre "Milch und Milcheerzeugnisse"

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Auktion in Ilshofen: Bullenkälber knapp und teuer

Bei der Zuchtviehauktion ins Ilshofen am 24. Mai 2017 war eine über alle Gattungen eine Nachfragebelebung zu spüren, was sich auch auf die Preise auswirkte.

Alois Weiß mit Besuchern im Laufstall
Milchwirtschaft Zott Hoftag lockt tausende Besucher an

Zum großen Hoftag luden die Genuss-Molkerei Zott und die Landwirtsfamilie Alois Weiß am Vatertag nach Spatzenhausen bei Murnau ein.

Redaktion Rinderzucht mit Kuh und Kalb
Tierzucht Redaktion Rinderzucht: Paten eines Kuhkalbes

Die Redaktion Rinderzucht war vergangene Woche zu Besuch bei Familie Wagner/Thalmässing, als während der Stallbesichtigung die Kuh Ewido kalbte. Mit Video.

Bild auf Agrarheute.com
Agrarpolitik Verfütterungsverbot aufgehoben – keine Schlachtung hochträchtiger Tiere

Der Bundestag hat am 18. Mai 2017 das Gesetz zur Änderung futtermittelrechtlicher und tierschutzrechtlicher Vorschriften beschlossen.

Fusion
Tierzucht Bundesverband Rind und Schweiz: Fusion von vier Verbänden gelungen

Die Mitglieder der Verbände ADR, BDF, DHV und ZDS beschlossen, zum neu gegründeten Bundesverband Rind und Schwein e. V. (BRS) zu verschmelzen.

Fleckvieh-Jungbulle
Tiervermarktung Auktion in Schwandorf: Zuchtrinder weiterhin gefragt

Die Auktion des RZV Oberpfalz Mitte Mai in der Schwandorfer Naabhalle war geprägt durch eine gute Qualität der angebotenen Zuchttiere.

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Geringer Auftrieb beim Maimarkt in Weilheim

Der Markt in der Weilheimer Hochlandhalle war nur mäßig besucht. Auch das Angebot an Fleckviehtieren hielt sich im Gesamten stark zurück.

Vermarktungshalle in Rotholz
Tiervermarktung 900. Versteigerung im Vermarktungszentrum Rotholz

Mit der letzten Frühjahrsversteigerung am Mittwoch, 24. Mai 2017, feiert der Rinderzuchtverband Tirol die 900. Versteigerung im Vermarktungszentrum Rotholz.

Fleckvieh-Jungkuh vom Betrieb Goggerle
Tiervermarktung Auktion in Ilshofen: Großauftrieb zieht Käuferschaft

Bei der RBW-Auktion Ende April wurden 238 Großvieh und 376 Kälber aufgetrieben – ideal für Landwirte, sich mit Tieren für die Bestandsergänzung einzudecken.

Bullenparade beim BVN
Tierschau Traditionelle Bullenparade beim BVN

Am 1. Mai ist es wieder soweit, der BVN präsentiert rund 90 Bullen am Stationsgelände in Neustadt/Aisch.

Familie Schleicher mit Kuh
Im neuen Heft lesen Sie ... Reportage: Beständigkeit im Wandel

Famlie Schleicher waren die ersten Gewinner der Auszeichnung 'Züchter des Jahres', heuer gewannen sie zum 4. Mal. Grund genug, den Betrieb mal wieder zu besuchen.

Championkuh alt Goldi
Im neuen Heft lesen Sie ... International: Zu Gast im Mozartland

Die Bundesschau der österreichischen Fleckviehzucht fand heuer im Salzburger Land statt und begeisterte Zuschauer und Preisrichter mit Spitzengenetik. Mit Video.

Stiere unter der Rubrik Neue Vererber
Im neuen Heft lesen Sie ... Neue Vererber

Wiir stellen die Stiere vor: Wilder Kaiser • Wieweit *TA • Walot • Votary *TA P*S • Weidenberg *TA • Weltstar

Teilnehmer der Züchtrunde in Baden-Württemberg
Im neuen Heft lesen Sie ... In der Diskusstion: Das züchterische Gespür bewahren

Es ist Jahre her, dass Rinderzucht Fleckvieh in Baden-Württemberg eine 'Hautnah dran'-Diskussionsrunde veranstaltete. Wie ist heute die Stimmung unter den Züchtern?

Kälber im stall mit Stroh
Im neuen Heft lesen Sie ... Management: Fresserproduktion 'exotisch'

2014 stieg Familie Meidert in Soyen in die Fresseraufzucht ein. Für ihre Aufzucht im Außenklimastall mit Stroheinstreu erhielt sie den bayerischen Nutztierwohlpreis.

Plakat des Fleckvieh-Stammtisches
Tierzucht Fleckvieh-Stammtisch

Der Weilheimer Zuchtverband lädt alle Fleckvieh-Züchter und Interessenten zum Stammtisch ein am Donnerstag, 20. April 2017.

Porträt von Willibald Rechberger
Tierzucht ÖkR Willibald Rechberger verstorben

Der AGÖF-Altobmann und Ehrenobmann der Rinderzucht Steiermark verstarb am 8. April 2017 unerwartet im Alter von 66 Jahren.