Login

Aktuelles

Informationen, News und Reportagen über Rinderzucht Fleckvieh zu den Themen Tierzucht, Tierhaltung, Tierschauen, Tiergesundheit, Wirtschaft, Milchwirtschaft und Agrarpolitik.

Melken auf einer Alm in Tirol
Berglandbewirtschaftung

Melken auf 2300 Meter Höhe

Die Herausforderungen der Almbewirtschaftung sind teiweise immens. Das Beispiel zeigt die Junsalm in Tirol, wo auf etwa 2300 Meter Höhe täglich gemolken wird.

rinderzucht-fleckvieh-mais-ernte-sonne-hitze-feld-silomais
Tierhaltung

Silomais bei Trockenheit – wann ernten und was beachten?

Durch die langanhaltende Trockenheit wird auch der Mais stark in Mitleidenschaft gezogen. Die LfL informiert aktuell, wann am besten geerntet werden soll.

Jungkuh auf dem Markt

Sommerlicher Großviehmarkt

Gefragt waren vorallem Spitzenjungkühe. Gedämpfte Kauflust bei den Jungbullen.

rinderzucht-fleckvieh-schmidt-jungkuh-ilshofen-baden-württemberg
Tiervermarktung

Zuchtviehmarkt Ilshofen: Angespannte Futtersituation drückt Preise

Bei der RBW-Auktion Ende Juli kamen neben 30 Jungkühen, einer Zweitkalbskuh auch 408 Kälber zum Verkauf.

Jungbulle der Rasse Fleckvieh
Zuchtviehvermarktung

Lebhafter Markt in Wertingen

Das hochsommerliche Wetter hatte zwar Einfluss auf den Marktbesuch, jedoch nicht auf den Preis. Die Preise zogen beim gesamten Zuchtvieh an.

Neueste Bildergalerien
Der Jungbulle Weitblick
Zuchtviehmarkt

Spitzenpreis am Weilheimer Juli-Markt

Ein an Nummer 1 getesteter Wobbler-Sohn aus der Achselschwanger Milchviehherde wurde um 151.000 Euro in Weilheim verkauft.

Gelände der Eurotier

EuroTier 2018: Alles im Blick - alles im Griff

Die Weltleitmesse EuroTier 2018 will in diesem Jahr zeigen, wie Tierhalter die Digitalisierung gestalten können.

Melkroboter von Lely
Melktechnik

Lely stellt seinen neuen Astronaut A5 vor

Lely stellt seinen neuen Melkroboter Astronaut A 5 vor und tourt dabei durch ganz Bayern. Eine Stippvisite am Betrieb Wallner in Bergkirchen.

rinderzucht-fleckvieh-wolf-rudel-herdenschutzprojekt
Tierhaltung

RBW lehnt Beteiligung am Herdenschutzprojekt II ab

Die Vorstandschaft der RBW hat in ihrer Sitzung im Mai beschlossen, sich nicht am Herdenschutzprojekt II unter Leitung des Umweltministeriums zu beteiligen.

rinderzucht-fleckvieh-Ilshofen-auktion-jungkuh-kat93-Kemmler
Fleckviehjungkuhkollektion

Zuchtviehauktion in Ilshofen

Am 28. Juni fand in Ilshofen die Zuchtvieh- und Nutzkälberauktion der Rinderunion Baden-Württemberg statt. Zum Verkauf kamen 46 Jungkühe sowie 318 Kälber.

 
Fleckvieh-Jungbulle
Vermarktung

Große Nachfrage, knappes Angbeot

Bei schönstem Erntewetter fanden sich eine ganze Reihe von Kaufinteressenten in der Schwandorfer Naabhalle ein. Das knappe Angebot führte zu steigenden Erlösen.

Sitz des LKV Bayern
LKV Bayern

LKV Bayern: Geschäftsführer abberufen

Als Folge der Abberufung von Uwe Gottwald als Geschäftsführer legt auch Josef Bauer sein Amt als Vorsitzender nieder.

Rinderzucht-Fleckvieh-Futterschiebe-Roboter-DeLaval
Herdenmanagement

Neuheiten im Praxiseinsatz

DeLaval stellt den Melkroboter VMS V300, den Futterschiebe-Roboter OptiDuo und die Herdenmanagement-App DelPro Companion am Fleckviehbetrieb Pirling vor.

Thomas Unsinn und Florian Götz
Jungzüchter

Jungzüchter: Thomas Unsinn folgt auf Florian Götz

Neuwahlen beim Landesverband der Bayerischen Jungzüchter: Thomas Unsinn aus Wessobrunn-Forst ist der Nachfolger von Florian Götz.

RZFV_Zuchtviehmarkt_Schwandorf_Oberpfalz_Fleckvieh
Vermarktung

Zuchtviehmarkt Schwandorf: Trockene Witterung dämpft die Preise

52 Junkühe, 124 weibliche Zuchtkälber und 15 interessante Jungbullen gab es beim Schwandorfer Juni-Markt zu ersteigern.

 rinderzucht-fleckvieh-weyden-bullenparade-höchstädt-woyoming-sohn.jpg
9. Bullenparade

Fleckviehstiere präsentieren sich in Höchstädt

44 Bullen stampften am Stationsgelände des Besamungsvereins Höchstädt durch in den Ring.

Ministerin Michaela Kaniber (r.) mit Helmut und Erika Schürer
Auszeichnung

Staatsmedaille für Helmut Schürer

Helmut Schürer aus Öttingen, der Vorsitzende der ABB, wurde mit der Staatsmedaille in Silber ausgezeichnet.

Familie Frieb mit Kuh
Betriebsreportage

Ein ›vaenomenaler‹ Durchbruch

Mit der genomischen Zuchtwertschätzung stellte sich für die schon lange zuchtbegeisterte Familie Frieb aus Unterfinning endlich der lang erhoffte Erfolg ein.

Anzeige der Preise am Zuchtviehmarkt
Zuchviehmarkt in Miesbach

Gute Preise bei der Miesbacher Auktion

Nach dem langersehnten Regen und Erledigung der bisher angefallenen Feldarbeiten, sind viele Interessierte in die Miesbacher Oberlandhalle gekommen.

Kuhkopf
Zuchviehmarkt Weilheim

Nachfrage nicht gedeckt

Bei flottem Marktverlauf und schwachem Auftrieb konnte am Weilheimer Zuchviehmarkt am 17.5.2018 die Nachfrage nicht gedeckt werden.

heulender Wolf
Weidetierhaltung

Märchen vom Wolf

Als Kuscheltier mit wohligem Gruseleffekt wird der Wolf einem gläubigen Publikum verkauft. Wölfe aber stellen eine massive Gefährdung der Weidetierhaltung dar.

on_Rinderzucht-Fleckvieh-PeterGinter
Rinderzuchtverband Weilheim

Neuer Vorstand gewählt

Peter Ginter senior aus Haunshofen ist neuer geschäftsführender Vorsitzender (Gesamtvorsitzender) der Weilheimer Zuchtverbände.

Fleckviehkühe
Tierschau

Gebietsschau Südtirol: Jede Menge Fleckviehtyp

Knapp 100 Kühe waren heuer bei der Südtiroler Fleckviehschau in Luttach ausgestellt. Preisrichter war Christian Straif.

Fleckvieh Magazin

Top Themen:

  • Bayerische Jungzüchterschau - Als Ansporn und Vorbild
  • Reportage - Züchter des Jahres
  • Märchen vom Wolf
  • MLP Südtirol und Österreich
  • Kuhfrühling in Zwettl
  • Im Sommer optimal füttern
Kostenfreies Probeheft Alle Aboangebote