Das aktuelle Heft - Ausgabe 1 (22.12.2016)

Fleckviehkühe fressend im Stall

Titelthema: Milchleistungsprüfung 2016: Fleckvieh konnte sowohl in der Milchmenge, als auch bei den Inhaltsstoffen zulegen.

Außerdem im Heft: Betriebsreportagen: Familien Lenhart/Knetzgau und Schneider/Gantenwald +++ Tierschauen in Ried, Traboch und auf der Agraria +++ Lebensdauer von Spermien verlängern +++ Programm Bayern-Polled +++ Zuchtwerte Dezember +++ Genomische Vererber +++ Bullenmütter +++ Züchtertreffen in Hessen +++ ProGesund +++ Laufflächensanierung +++ Märkte und Preise

Möchten Sie ein kostenfreies Probeheft anfordern?
Hier finden Sie die aktuellen Aboangebote von Rinderzucht Fleckvieh.

Zu den Beiträgen »

Vanilleeis wird mit Smarties in Vorratsbehälter eingefüllt
Im neuen Heft lesen Sie ... Reportage: Fleckvieh on Ice

Vor 12 Jahren ist die Familie Geh aus Bocksberg im Landkreis Dillingen an der Donau in die Produktion von Premiumeis eingestiegen.

Fleckviehkühe im Stroh liegend
Im neuen Heft lesen Sie ... International: Fleckvieh ist weltweit gefragt

Die EuroTier in Hannover ist die absolute Leitmesse für Tierhalter, die internationale Beteiligung war heuer noch größer.

Kälber im Stroh liegend
Im neuen Heft lesen Sie ... Management: Das Jungvieh nicht vergessen

Sind die Kälber aus dem Gröbsten raus, führen sie als Jungvieh häufig ein wenig beachtetes Dasein. Das sollte aber nicht sein.

Fleckviehkühe im Ring
Im neuen Heft lesen Sie ... Aus den Organisationen: Ab jetzt laufen sie alleine

Der Zuchtverband in Mühldorf stellt auf die anbindelose Vermarktung um. Die neue Anlage wurde am 9. Dezember offiziell eingeweiht.

Fleckviehstier von der seite
Im neuen Heft lesen Sie ... Neue Vererber

In dieser Ausgabe stellen wir Ihnen die Vererber Riaza, Valentin, Waidhaus, Williams und Witzbach vor.