Login
Tiergesundheit

BHV-1: Abstimmung in Brüssel nun doch im April

von , am
29.03.2017

Der Ständige Ausschuss für Pflanzen, Tiere, Lebens- und Futtermittel (SCoPAFF) wird auf seiner kommenden Sitzung am 6. und 7. April 2017 nun doch über einen Durchführungsbeschluss der Kommission abstimmen, mit dem ganz Deutschland den Artikel-10-Status hinsichtlich des BHV-1 erhält.

In Brüssel wird Anfang April über den Artikel-10-Status bzgl. BHV-1 abgestimmt. © artjazz (Fotolia.com)

Dem zuständigen Referat für Tiergesundheit und Tierschutz ist es gelungen, das Verfahren für die beiden verbliebenen Anträge auf BHV-1 Freiheit für die Regierungsbezirke Köln und Düsseldorf entscheidend zu beschleunigen.

Ursprünglich war davon auszugehen, dass das nächste „Paket“ mit den Erteilungen des seuchenfreien Status erst im Mai auf die Tagesordnung kommt. Von der schnelleren Entscheidung profitieren auch Italien und Polen, wo verschiedene Regionen künftig als frei von Rindertuberkulose, Leukose bzw. der Auejszky-Krankheit gelten.

Auch interessant