Bild auf Agrarheute.com
Download DLG-Merkblatt: Beleuchtung und Beleuchtungstechnik im Rinderstall

Das neue DLG-Merkblatt zum Thema 'Beleuchtung und Beleuchtungstechnik im Rinderstall' ist ab sofort als Download erhältlich.

Bild auf Agrarheute.com
Publikation "Rinderproduktion in Deutschland 2015 Ausgabe 2016" erscheint

In Kürze wird die ADR-Publikation „Rinderproduktion in Deutschland 2015 Ausgabe 2016“ erscheinen.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Antibiotika fördern offenbar Methanausstoß von Kühen

Die Verabreichung von Antibiotika scheint bei Kühen einen deutlich steigernden Effekt auf den Ausstoß des Klimagases Methan zu haben.

Bild auf Agrarheute.com
Buchvorstellung Broschüre: Sichere Weidezäune

Die aid-Broschüre „Sichere Weidezäune“ informiert über die möglichen Weidezaunarten und -varianten für Rinder, Pferde, Schafe, Wild, Schweine und Geflügel.

Bild auf Agrarheute.com
Betrieb Misslinger/Hopfgarten Sechs 100.000-l-Kühe

Auf eine besondere züchterische Leistung kann der Betrieb der Familie Misslinger "Wiflberger" aus Hopfgarten stolz sein.

Bild auf Agrarheute.com
Rinderhaltung Agrarausschuss für Verbot von Anbindehaltung

Wie agrarheute.com berichtet, hat sich der Agrarausschuss des Bundesrates am 5. April für ein Verbot der ganzjährigen Anbindehaltung ausgesprochen.

Bild auf Agrarheute.com
Buchankündigung Die gesunde Herde: Bestandsbetreuung zur erfolgreichen Rinderhaltung

Ab sofort ist das Buch im Buchhandel erhältlich.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung KTBL-LfL-Fachgespräch: Tierortung im Stall

Damit Tiere zielsicher im Stall lokalisiert werden können, werden vor allem in der Milch-viehhaltung immer häufiger Tierortungssysteme installiert.

Bild auf Agrarheute.com
Faktencheck Tiergerechtes Futter

Der Deutsche Bauernverband e.V. (DBV) hat einen Faktencheck zum Thema „Tiergerechtes Futter“ veröffentlicht.

Bild auf Agrarheute.com
Milchproduktion Beste Wasserproduktivität in der Milchproduktion bei ganzjähriger Stallhaltung

Wasser spielt eine zentrale Rolle in der Nahrungs- und Futtermittelproduktion. Tränkwasser für die Tiere und anderes technisches Wasser im Stall sind in der Fleisch- und Milcherzeugung notwendig.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Bundesrat fordert mehr Verbindlichkeit im Tierschutz

In ihrer aktuell beschlossenen Stellungnahme zum diesjährigen Agrarbericht der Bundesregierung kritisiert die Länderkammer deren Festhalten am Vorrang für freiwillige Maßnahmen.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Milchviehbetriebe mit Kälbern in Gruppenhaltung gesucht

Deutschlandweit werden für das Themennetzwerk "Optimierung der Gruppenhaltung von Kälbern im Hinblick auf Vermeidung und Reduktion des gegenseitigen Besaugens" bis zu 5 Milchviehbetriebe im Haupterwerb gesucht, die sich über einen Zeitraum von 2 Jahren als Demonstrationsbetriebe an diesem Modellvorhaben beteiligen.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Unfallschutz durch hornlose Rinder beibehalten

Rinder sollten auch künftig hauptsächlich hornlos gehalten werden. Dafür hat sich die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) ausgesprochen und diese Forderung mit einem Hinweis auf die Unfallzahlen untermauert.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Tiere brauchen Schutz vor Hitze

Auf den Schutz der Tiere vor Hitze und auf notwendige Hilfsmaßnahmen haben in der vergangenen Woche Verbände und Organisationen hingewiesen.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Norwegen: Hoher Anteil von Automatischen Melksystemen

Wie die norwegische Landwirtschaftsbehörde (SLF) mitteilte, zählt das skandinavische Land bereits heute zu den Nationen mit dem weltweit höchsten Anteil von AMS in der Milchviehhaltung.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Schneider gegen Komplettausstieg aus der Anbindehaltung

Mit scharfer Kritik hat der Präsident des Hessischen Bauernverbandes (HBV), Friedhelm Schneider, auf die Forderung der Bundestierärztekammer (BTK) reagiert, vollständig aus der Anbindehaltung von Rindern auszusteigen und diese Haltungsform über die Cross-Compliance-Kontrollen zu sanktionieren.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Themen auf der DLQ-Frühjahrstagung

Ein zentrales Thema auf der diesjährigen Frühjahrstagung des Deutschen Verbandes für Leistungs- und Qualit.tsprüfungen (DLQ) in Bremerhaven war die Informationsbereitstellung aus den Daten der Milchleistungsprüfung (MLP).

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Interessengemeinschaft Anbindestall

Kühe können auch in Anbindeställen tiergerecht gehalten werden, das ist eine Kernbotschaft der Interessengemeinschaft Anbindestall, die sich in der Schweiz formiert hat und bereits über 500 Mitglieder zählt.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Melken ist mehr als nur Melken

Melken dient in erster Linie der Milchgewinnung. Der Vorgang des Melkens muss dabei vielfältigen und vor allem unterschiedlichen Bedürfnissen genügen.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Neues Trainingsmodul zum Fütterungsmanagement von Milchrindern in den Tropen

Die Food and Agriculture Organization der Vereinten Nationen (FAO) hat ein neues internetbasiertes Trainingsmodul veröffentlicht, mit dem das Fütterungsmanagement von Milchrindern in tropischen Gebieten optimiert werden kann.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Tierwohl ist ein rasant wachsendes Forschungsfeld

Ganz im Zeichen der „Forschung für mehr Tierwohl“ stand Anfang Dezember ein Symposium, zu dem das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) nach Bonn eingeladen hatten.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Forscher bündeln Aktivitäten für eine nachhaltige Tierproduktion

Mit der steigenden Nachfrage nach qualitativ hochwertigen tierischen Lebensmitteln sieht sich die landwirtschaftliche Nutztierhaltung vor immer neue Herausforderungen gestellt - nicht nur durch Umweltauflagen und Ressourcenknappheit, sondern auch mit Blick auf Verbrauchererwartungen und Lebensmittelsicherheit.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Intensität der Weidehaltung beeinflusst Artenvielfalt von Grünland

Weidende Rinder üben ungeachtet der Intensität des Haltungsverfahrens einen deutlichen Einfluss auf die Artenvielfalt des Grünlandes aus.

Bild auf Agrarheute.com
Tierhaltung Brüssel strebt Harmonisierung des Tierarzneimittelrechts an

Die Europäische Kommission will das Recht für Tierarzneimittel und Arzneifuttermittel modernisieren und harmonisieren. Dazu hat sie zwei Vorschläge präsentiert, die auf eine stärkere Angleichung der bisherigen nationalen Vorschriften abzielen.