Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Geringer Auftrieb beim Maimarkt in Weilheim

Der Markt in der Weilheimer Hochlandhalle war nur mäßig besucht. Auch das Angebot an Fleckviehtieren hielt sich im Gesamten stark zurück.

Vermarktungshalle in Rotholz
Tiervermarktung 900. Versteigerung im Vermarktungszentrum Rotholz

Mit der letzten Frühjahrsversteigerung am Mittwoch, 24. Mai 2017, feiert der Rinderzuchtverband Tirol die 900. Versteigerung im Vermarktungszentrum Rotholz.

Fleckvieh-Jungkuh vom Betrieb Goggerle
Tiervermarktung Auktion in Ilshofen: Großauftrieb zieht Käuferschaft

Bei der RBW-Auktion Ende April wurden 238 Großvieh und 376 Kälber aufgetrieben – ideal für Landwirte, sich mit Tieren für die Bestandsergänzung einzudecken.

Bullenparade beim BVN
Tierschau Traditionelle Bullenparade beim BVN

Am 1. Mai ist es wieder soweit, der BVN präsentiert rund 90 Bullen am Stationsgelände in Neustadt/Aisch.

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Auktion in Weilheim: Deckstiere wieder gefragt

Fleckviehkuhkälber sowie Stiere für den Natursprung konnten bei der April-Auktion in Weilheim zu guten Preisen verkauft werden.

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Auktion in Schwandorf: Qualität weiterhin gefragt

Bei der Auktion des RZV Oberpfalz Anfang April in Schwandorf konnten die weiblichen Zuchtkälber zu einem sehr guten Preis verkauft werden.

Bild auf Agrarheute.com
Tierzucht Auktion in Ilshofen: Große Nachfrage über alle Gattungen

Mit 524 Tieren war die Zuchtrinderauktion der Rinderunion Baden-Württemberg Ende März in Ilshofen sehr gut beschickt.

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Preise für Fleckvieh und Braunvieh im Januar

Die der ASR angeschlossenen Zuchtverbände setzten auf den Versteigerungen im Januar 1003 (Vj: 1029) Fleckvieh- und 378 (Vj: 422) Braunvieh-Zuchtrinder ab.

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Auktion in Weilheim: Stiere für den Besamungseinsatz verkauft

Der März-Markt fand bei optimalem Marktwetter in einer ordentlich gefüllten Weilheimer Hochlandhalle statt.

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Ausfuhr deutscher Rindergenetik

Das Statistische Bundesamt hat Daten zur Ausfuhr deutscher Rindergenetik veröffentlicht.

Hubraum-Sohn
Vermarktung Gute Qualität beim Schwandorfer Zuchtviehmarkt

Bei der Zuchtviehauktion des Rinderzuchtverbandes Oberpfalz am Mittwoch, den 8. März 2017 gab es Zuchttiere mit guter Qualität

Bildergalerie Icon Hubraum-Sohn
Bildergalerie Schwandorfer Zuchtviehmarkt im März

Bei der Zuchtviehauktion des RZV Oberpfalz am Mittwoch, den 8. März 2017, in der Schwandorfer Naabhalle gab es eine gute Qualität bei den angebotenen Zuchttieren.

Jungbulle steht zum VErkauf
Tiervermarktung Auktion in Schwandorf: Qualität gefragt

Die Zuchtviehauktion des RZV Oberpfalz am Mi. 8. Februar 2017 in der Schwandorfer Naabhalle war geprägt durch eine gute Nachfrage bei allen Kategorien.

Fleckvieh-Jungkuh steht im Schnee
Tiervermarktung Auktion Ilshofen: Klirrende Kälte bremst Viehpreise

Am 19. Januar 2017 kamen bei der RBW-Auktion neben 45 Stück Großvieh 396 Kälber und Fresser zum Verkauf.

Neueste Bildergalerien
Bild auf Agrarheute.com
Tierschau in Deutschland 10. Süddeutsche Fleischrindertage

Am 20. und 21. Januar 2017 laden der Fleischrinderverband Bayern und die Rinderunion Baden-Württemberg zu den 10. Süddeutschen Fleischrindertagen nach Ansbach ein.

Jungbulle Fleckvieh
Tiervermarktung Auktion Schwandorf: Große Nachfrage nach Zuchttieren

Die Zuchtviehauktion des RZV Oberpfalz am 11. Januar 2017 in der Schwandorfer Naabhalle war geprägt durch eine starke Nachfrage bei allen Kategorien.

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Auktion in Weilheim: Deckstiere wieder gefragt

Der Januar-Auktionsmarkt fand bei optimalem Marktwetter in einer ordentlich gefüllten Weilheimer Hochlandhalle statt.

fleckvieh-jungkuh mit halter
Tiervermarktung Auktion Ilshofen: Hervorragende Jungkuh-Qualitäten

Bei der Auktion Mitte Dezember in Ilshofen kamen 44 melkende Tiere, 5 Zuchtbullen sowie 389 Kuh- und Bullenkälber und 3 Fresser zum Verkauf.

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Auktion Weilheim: Positiver Trend setzt sich weiter fort

Nachdem schon beim November-Markt eine Belebung des Marktgeschehens zu beobachten war, konnten sich die Preise für Zuchtvieh beim Dezember-Markt weiter festigen.

Jungbulle Fleckvieh von der Seite fotografiert
Tiervermarktung Auktion Schwandorf: Zuchttiere gefragt

Etwas erholt gestalteten sich die Preise bei den weiblichen Zuchtkälbern, die Erlöse bei den Jungkühen gaben wegen teils schwächerer Qualität etwas nach.

Bild auf Agrarheute.com
Viehvermarktung Markttermine 2017 online

Die Markttermine für 2017 sind für Deutschland, Österreich und Südtirol ab sofort verfügbar.

Rindfleisch liegt auf dem Fließband
Tiervermarktung Rindfleisch-Etikettierungsgesetz: Strafvorschrift verfassungswidrig

Die Strafvorschrift in § 10 des Rindfleischetikettierungsgesetzes entspricht nicht den verfassungsrechtlichen Bestimmtheitsanforderungen und ist nichtig.

Jungbulle Fleckvieh von der Seite fotografiert
Tiervermarktung Auktion Schwandorf: Jungkühe gefragt

Die Zuchtviehauktion des RZV Oberpfalz am 9. November 2016 in der Schwandorfer Naabhalle war geprägt durch eine sehr starke Nachfrage bei den Jungkühen.

Bild auf Agrarheute.com
Tiervermarktung Auktion Weilheim: Leicht steigender Milchpreis belebt den Jungkuhabsatz

Der Marktverlauf bei den Jungkühen wurde möglicherweise durch den sich am Horizont abzeichnenden Silberstreifen eines anziehenden Milchpreises etwas beflügelt.