Login

Estella siegt bei der Eurogenetik-Fleckviehschau in Ried

Fleckviehkühe Maja, Mali und Lie auf der Eurogenetik-Tierschau
© Ariane Haubner
von , am
14.09.2017

Zu der länder- und regionenübergreifenden Tierschau kamen am 8. September 2017 Aussteller mit rund 100 Kühen aus Oberösterreich, Kärnten, Tirol, Salzburg sowie Franken, der Oberpfalz, Schwaben, Hessen und erstmals auch aus Baden-Württemberg zusammen, um eine Auswahl ihrer besten Kühe zu präsentieren.

Die Klassen waren gespickt mit hochkarätigen Fleckviehkühen, die sich teilweise schon auf Bundes- bzw. Landesebene einen Namen gemacht haben. Damit dürfte sich die noch junge Eurogenetik-Tierschau, vor allem auch aufgrund ihres großen Einzugsgebietes, bereits einen Platz unter den wichtigsten Fleckviehschauen erkämpft haben. Kein leichter Job also für Rupert Viehhauser aus Kleinarl im Salzburger Land, der derzeit zunehmend als Preisrichter nachgefragt wird und auch hier eine souveräne Leistung ablieferte.

Insgesamt vier Gesamtsieger und Gesamtreservesieger waren zu finden. Die Titel gingen an:

  • Gesamtsiegerin Kühe jung: Estella (V: Manton), Besitzer: Habermehl GbR/Lauterbach, ZBH
  • Gesamtreservesiegerin Kühe jung: Gismo (V: Pandora), B: Reinhard Freinschlag/Grein, RZO
  • Gesamtsiegerin Kühe hornlos: Madonna Pp (V: Roland), B.: Lang GbR/Uffenheim, ZV FR
  • Gesamtreservesieger Kühe hornlos: Starlet Pp* (V: Messlattn), B.: Manuel Mayer/Hüttlingen, RBW
  • Gesamtsieger Kühe mittel: Gizmara (V: Waldbrand), B.: Christiane Böhm/Aufsess, ZV BT
  • Gesamtreservesieger Kühe mittel: Penelope (V: Wille), B.: Andreas Übetsroider/Nussdorf, VFS
  • Gesamtsieger Kühe alt: Maja (V: Hupsol), B.: Johann Schipflinger/Itter, RZ Tirol
  • Gesamtreservesieger Kühe alt: Mali (V: Hupsol), B.: Bernhard Mariacher/Virgen, RZ Tirol

Bildergalerie: Siegerinnen Eurogenetik Ried

fleckviehkühe Gizmara und Penelope
Waldbrand-Tochter Gizmara (l.) und Penelope (V: Wille) © Ariane Haubner
Fleckviehkühe Estella und Gismo
Manton-Tocher Estella (l.) und Gismo (V: Pandora) © Ariane Haubner
Fleckviehkühe Maja, Mali und Lie
ab 2. v. l.: Maja (V: Hupsol), Mali (V: Hupsol), Lie (V: Engadin) © Ariane Haubner
Fleckviehkuh Madonna Pp
Madonna Pp (V: Roland) © Ariane Haubner
Auch interessant