Login
Tierschauen und Vermarktung

Gelungene Premiere: 1. Schau für VZV Schwendau-Laimach

von , am
15.04.2015

Der erst vor 5 Jahren gegründete VZV Verein Schwendau-Laimach feierte am 11. April mit seiner ersten Vereinsausstellung eine erfolgreiche Premiere.

Die Sieger in der Fleckviehkonkurrenz: Gesamtsiegerin Bianca (l.) von Hansjörg Hotter und Reservesiegerin Nancy von Maria und Michael Kröll. © Hannes Leitner
Zufrieden zeigte sich auch Vereinsobmann Friedrich Geisler über die große Teilnehmerzahl der Vereinsmitglieder. Aktuell sind 23 Mitglieder angeschlossen. Davon präsentierten 17 Aussteller 114 Tiere den Preisrichtern Hannes Lenk/Kramsach bei Fleckvieh und Fleckvieh x RH und Stefan Lindner/St. Johann/T. bei Holstein. Neben der Schau wurde auch für ein tolles Rahmenprogramm bestens gesorgt.

{BILD:632732:jpg}Bei Fleckvieh gewann Bianca (V: Hubert) von Hansjörg Hottet aus Ramsau vor Hades-Tochter Nancy von Maria und Michael Kröll/Schwendau.

Bei Fleckvieh x Red Holstein siegte Heidi (V: Hupsol) aus dem Stall von Familie Eberl-Dengg/Mayrhofen. Reservesiegerin wurde Kuh Alma (V: Classic Red) von Hansjörg Hottet/Ramsau. © Christian Moser/RZ Tirol
Auch interessant