Login
Tierschauen und Vermarktung

Gelungene Premiere: 1. Schau für VZV Schwendau-Laimach

Externer Autor
am
15.04.2015

Der erst vor 5 Jahren gegründete VZV Verein Schwendau-Laimach feierte am 11. April mit seiner ersten Vereinsausstellung eine erfolgreiche Premiere.

Zufrieden zeigte sich auch Vereinsobmann Friedrich Geisler über die große Teilnehmerzahl der Vereinsmitglieder. Aktuell sind 23 Mitglieder angeschlossen. Davon präsentierten 17 Aussteller 114 Tiere den Preisrichtern Hannes Lenk/Kramsach bei Fleckvieh und Fleckvieh x RH und Stefan Lindner/St. Johann/T. bei Holstein. Neben der Schau wurde auch für ein tolles Rahmenprogramm bestens gesorgt.

{BILD:632732:jpg}Bei Fleckvieh gewann Bianca (V: Hubert) von Hansjörg Hottet aus Ramsau vor Hades-Tochter Nancy von Maria und Michael Kröll/Schwendau.

Bei Fleckvieh x Red Holstein siegte Heidi (V: Hupsol) aus dem Stall von Familie Eberl-Dengg/Mayrhofen. Reservesiegerin wurde Kuh Alma (V: Classic Red) von Hansjörg Hottet/Ramsau. © Christian Moser/RZ Tirol
Auch interessant