Login
Tierschau in Niederösterreich

Nachzucht-Cup am Waldviertler Frühling

Ernst Grabner/Nö. Genetik Rinderzuchtverband
am
01.03.2016

Am kommenden Samstag (5. März 2016) werden 5 Nachzuchten dem Publikum am 'Waldviertler Frühling' präsentiert.

Gezeigt werden ab 19:30 Uhr 4 Fleckvieh- und 1 Braunvieh-Nachzuchten der Stiere:

  • GS Wurzi (V: Wal) steht für leistungsbereite und sehr fitnessstarke Nachkommen,

  • Raldi ist nach wie vor einer der beliebtesten Stiere in Niederösterreich,

  • Dell ist aus Liniengründen und wegen seiner guten Vererbung in den Milchinhaltsstoffen gefragt,

  • Obi, ein interessanter Neueinsteiger bei der nächsten Zuchtwertschätzung,

  • GS Harding, ein starker Allrounder in der Braunviehzucht.

Die verschiedenen Nachzuchten werden von einem Komitee aus Züchtern und Jungzüchtern gereiht. Außerdem werden auch die besten Nachzuchtkühe der einzelnen Gruppen prämiert. Am Abend sorgt die Musikgruppe „Der Blechhauf'n“ für eine tolle Stimmung.

Am Sonntag (6. März) findet ab 10 Uhr der Waldviertler Jungzüchter-Cup mit vielen Showeinlagen statt.

Auch interessant