Bild auf Agrarheute.com
International Drei Generationen im Einklang

Aus FLECKVIEH 4/2013: Die Familie Radler aus Grammastetten gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Fleckviehzüchtern in Oberösterreich.

Bild auf Agrarheute.com
International Zurück zu den Wurzeln

Aus FLECKVIEH 1/2013: Die Schweizer Bauernfamilie Lauber-Aebi vom Bühlberg über Lenk hält nichts davon, in ihre kleine, aber feine Fleckviehherde Holsteinblut einzukreuzen. Sie wollen Kühe halten, die zum Betrieb und zum Land passen und das sind nun mal die Original Simmentaler.

Bild auf Agrarheute.com
International Mehr Kraft für Frau Antjes Kühe

Aus FLECKVIEH 3/2012: Fleckvieh wird in Holland zunehmend gerne als Kreuzungspartner für Holstein-Kühe eingesetzt. Die holländische Kuh soll wieder mehr Kraft bekommen.