Management Aus FLECKVIEH 1/2016: Schluss mit dem Rumgewühle

von , am

Das Controlling im Stall umfasst die ständige Optimierung der am Trog vorgelegten Rationen. Jede Kuh muss jederzeit das gleiche Futter fressen können. Immer mehr Betriebe arbeiten deshalb mit der Kompakt-TMR.

Bild auf Agrarheute.com © Ariane Haubner Bild vergrößern
Kaum ist frisch eingefüttert, versuchen die Kühe sich die besten Happen herauszusortieren, indem sie das Fütter hin und her schieben oder werfen.

Der vollständige Artikel ist kostenlos als pdf-Datei erhältlich.

Auch interessant: