Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Tierschau im Internet

BVN-Bullenparade am 1. Mai

am Freitag, 30.04.2021 - 08:29

Die bekannte Bullenparade in Neustadt a. d. Aisch gibt's heuer zum zweiten Mal in digitaler Form.

Jedes Jahr am 1. Mai fiebern viele Besucher der Bullenparade in Neustadt an der Aisch entgegen. Doch die Corona-Pandemie macht auch 2021 eine Live-Vorführung nicht möglich. Mit Hilfe moderner Medien kommt die Bullenschau deshalb auch in diesem Jahr ganz bequem nach Hause. Bereits letztes Jahr wurden die besten Vererber aus Neustadt einer breiten Öffentlichkeit gezeigt und die 33 verschiedenen Videos erhielten über 230.000 Zugriffe Das 1. Mal wird diese Vorführung nun am neuen Standort am Franz- Ehrsam Weg in Neustadt an der Aisch stattfinden. Inzwischen sind alle Bullen in den neuen Wohlfühlstall umgezogen.

Die nachkommengeprüften Bullen Hokuspokus, Irregut PS oder Sehrgut und viele hochinteressante genomische Bullen von Easy,Sehrcool bis Hephaistos gehen in den Ring– insgesamt zeigen sich über 40 Bullen von Ihrer besten Seite. Der Jüngste ist IQ mit knapp 15 Monaten und 600 kg und der Älteste der Bulle Royal mit fast 10 Jahren und 1500 kg.

Am 1. Mai, ab 10.30 Uhr werden die Videos auf den Online-Kanälen Facebook, Instagram, TikTok, youtoube und auf der Homepage des BVN veröffentlicht.

Auch dieses Jahr freut sich der BVN auf Bilder von Ihrer BULLENPARADE dahoam! Unter allen Einsendungen wird Sperma im Umfang von 100 Portionen verlost hinzu kommen gesonderte Kinderpreise.

Fotos: BVN-Bullenparade 2021