Login
Stromerzeugung auf dem Radweg

70 Kilowattstunden Strom pro Quadratmeter

Der Solarradweg in den Niederlanden besteht aus betonierten Pflastersteinen, in die konventionelle Solarpanels eingebaut sind. Abgesichert werden die Panels durch zentimeterdickes und rutschfestes Sicherheitsglas. Hier ein paar Fotos...

von , am
27.11.2015
Die Solarpanelle sind einbetoniert und oben mit Sicherheitsglas abgedeckt. © SolaRoad-NL
So sehen die Solarpanele aus der Nähe aus. © SolaRoad-NL
Der niederländische Solarradweg wurde im November 2014 fertig gestellt... © SolaRoad-NL
...und eröffnet. © SolaRoad-NL
Laut SolaRoad merken die Radfahrer kaum einen Unterschied zu konventionellen Fahrradwegen ohne Solaranlagen. © SolaRoad-NL
Auch interessant