Login
Bildergalerie

Große Feuerwehrübung in der Biogasanlage

Über 90 Feuerwehrleute von sechs Wehren nahmen an einer Großbrandübung in einer Biogasanlage im Landkreis Ansbach teil. Simuliert wurde ein Einsatz mit Verpuffung im BHKW.

von , am
03.10.2017
90 Feuerwehrleute bei Ubung in Biogasanlage
Mitte September fand eine große Brandübung mit über 90 Feuerwehrleuten von sechs Feuerwehren und zwei Rettungsdiensten im fränkischen Ansbach statt, berichtet der Fachverband Biogas. © Fachverband Biogas
Feuerwehrübung in einer Biogasanlage
Johannes Scheuerlein aus Oberkönigshofen bei Bechhofen hatte seinen Betrieb für die Übung der Floriansjünger zur Verfügung gestellt. © Fachverband Biogas
Feuerwehrübung in einer Biogasanlage - Vermisste werden gesucht
Bei der Brandübung wurde eine Verpuffung im Blockheizkraftwerk simuliert und drei vermisste  Personen mussten gefunden werden. © Fachverband Biogas
Feuerwehrübung in einer Biogasanlage - Nebelmaschine simuliert Raucj
Mit einer Nebelmaschine hatte der Einsatzleiter den Pumpenschacht vernebelt, in dem sich eine der drei Personen aufhielt. © Fachverband Biogas
Feuerwehrübung in einer Biogasanlage inklusive Rettungsdienste
Auch die Bergung von Verletzten wurde geübt. © Fachverband Biogas
Feuerwehrübung in einer Biogasanlage inklusive Löschübung
Die Feuerwehrler mussten die Brandstelle ohne Anweisung ausfindig machen. Im Rahmen der Übung wurden zudem die Wasserzufuhr getestet und der Milchviehlaufstall gelöscht. © Fachverband Biogas
Feuerwehrübung in einer Biogasanlage
Zum Schluss erklärte der Betreiber der Biogasanlage den Floriansjüngern noch die gesamte Anlage und ihre Funktionsweise. © Fachverband Biogas
Auch interessant