Login

Energiepflanzen - joule

Hier finden Sie Informationen, neueste Trends, Nachrichten und News im Bereich der Erneuerbaren Energien, Energiepflanzen.

 
Nachwachsende Rohstoffe

NaWaRo-Anbau 2016: Leichte Zunahme auf 2,7 Mio. Hektar

2016 wurden in Deutschland auf geschätzten 2,7 Mio. Hektar nachwachsende Rohstoffe (NaWaRo) angebaut. Damit ist die Anbaufläche etwas größer als im Vorjahr.

Landessortenversuche mit Silomais in Ostdeutschland

Diese Biogas-Maissorten haben sich 2016 in Ostdeutschland bewährt

Für die Biogasproduktion haben sich die frühen bis mittelspäten ertragsbetonten Silomaissorten bei den Landessortenversuchen 2016 in den fünf ostdeutschen Bundesländ

Ergebnisse der Landessortenversuche Mais 2016 liegen vor

Welche Biogas-Maissorte brachte 2016 die höchsten Erträge?

Die verschiedenen Maissorten gedeihen in unterschiedlichen Lagen unterschiedlich gut. Welche Biogas-Sorte 2016 die höchsten Erträge brachte zeigen die Ergebnisse der

Minister Brunner Sägefahrrad
Wälder, Klima, Natur

Waldbesitzertag Oberbayern: Ein bewirtschafteter Wald nützt allen

proHolz Bayern und die Initiative mein Wald informierten am Kirchweihsonntag, 16. Oktober, auf dem Waldbesitzertag Oberbayern in Maxlrain über die Notwendigkeit von

Holzscheitel
Holzbrennstoffe

RAL-GZ 451: Neue Zertifizierung für Brennholz und Holzhackschnitzel

Die Gütegemeinschaft Holzbrennstoffe e. V. in Gründung legt Mindeststandards für die Qualität von Holzhackschnitzeln und Brennholz (Scheitholz) fest. Sie wird durch

Holzenergiebranche trifft sich

16. Fachkongress Holzenergie: Kongresskarten zu gewinnen!

Der 16. Fachkongress Holzenergie findet vom 6. bis 7. Oktober 2016 auf dem Augsburger Messegelände statt. Besucher erwartet ein vielseitiges Programm...

Energiepflanzenanbau 

Fachverband Biogas: Durchwachsene Silphie vor dem Durchbruch

Zwei entscheidende Probleme der Durchwachsenen Silphie scheinen gelöst: der Anbau wurde vereinfacht und die Ernteausfälle im Anbaujahr reduziert.

Mehrjährige Energiepflanzen

Technologie- und Förderzentrum stellt Dauerkulturenprojekt vor

Wissenschaftler des Technologie- und Förderzentrums (TFZ) stellten die Potenziale und Vorteile neuer Energiepflanzen für die bayerische Landwirtschaft im oberpfälzis

EU-Energiepolitik ab 2020

Internet-Befragung der EU-Kommission zur nachhaltigen Energiepolitik

Die EU-Kommission will heuer noch Entwürfe für die europäische Energiepolitik ab dem Jahr 2020 erarbeiten. Dazu läuft bis 10. Mai 2016 eine Internetbefragung, an der

 
Biomasse und Onshore-Windkraft

EEG-Fördersätze sinken ab April 2016 erneut

Die Bundesnetzagentur hat vor kurzem die neuesten Kürzungen der EEG-Fördersätze für Biomasseanlagen sowie für Windenergieanlagen an Land bekanntgegeben. Wie nicht anders zu erwarten, sinken sie erneut und gelten ab 1. April 2016.

Neues solarthermisches Trocknungsverfahren

Brennholz in sieben Tagen trocknen - mit Hilfe der Sonne

Brennholz zu trocknen dauert normalerweise lange. Eine baden-württembergische Firma hat nun einen Weg gefunden, wie Brennholz mit Hilfe von Sonnenenergie innerhalb kurzer Zeit auf unter 15 Prozent Restfeuchte getrocknet werden kann.

Heizen mit Holz

Holzpellets auch weiterhin sehr günstig

Zu Beginn der Heizsaison ist der Preis für Holzpellets zwar leicht gestiegen (0,8 Prozent), er ist aber nach wie vor sehr verbraucherfreundlich. Der Preisvorteil zu Heizöl beträgt 11,7 Prozent, der zu Erdgas sogar rund 29 Prozent.

Energiepflanzen

Algen im Tank

Algen gedeihen in Salzwasser und auf unfruchtbaren Böden. Speziell für die Enegiegewinnung sind die robusten Pflanzen sehr interessant. In München haben Forscher nun eine neue Methodik entwickelt, wie sie verschiedene Lichtsituationen effizienter simulieren können.