Login
Film-Tipp

100 Jahre Landwirtschaft: Eine Reise durch das Jahrhundert

NDR/Katharina Krenn/agrarheute
am
09.08.2016

Wie sah Landwirtschaft in Norddeutschland vor 100 Jahren aus? Und wie hat sie sich verändert? Das zeigt diese anschauliche TV-Dokumentation.

Vor 100 Jahren ernährte ein Bauer bis zu 4 Menschen. Heute sind es 150 Menschen. Die Landwirtschaft hat sich insbesondere im letzten Jahrhundert enorm gewandelt. Zeitzeugen und historische Aufnahmen erzählen, wie es früher einmal war.

Der Film zeigt die Entwicklung der norddeutschen Landwirtschaft von der Jahrhundertwende, den Anfängen der Mechanisierung über die NS-Zeit und DDR-Zeiten bis hin zur Gegenwart.

Auch interessant