Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Unfall

25 Kubikmeter geladen: Verkehrsunfall mit Gülletransporter

Ein verunfallter Tankauflieger liegt im Graben
am Dienstag, 17.11.2020 - 09:28 (Jetzt kommentieren)

Bei einem Verkehrsunfall in Nordrhein-Westfalen ist am Montagvormittag ein Tankauflieger umgekippt. Dieser war mit 25 Kubikmeter Gülle befüllt.

Am Montagvormittag wurde die Feuerwehr Dorsten zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf einer Landstraße bei Lembeck in Nordrhein-Westfalen gerufen.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der Fahrer des Sattelzuges glücklicherweise nicht mehr eingeschlossen. Er hatte sein Fahrzeug durch ein Seitenfenster selbständig verlassen können, meldet die Feuerwehr.

Tankauflieger mit 25 Kubikmeter Gülle befüllt

Nach einer Sichtung durch den Rettungsdienst konnte er an der Unfallstelle verbleiben. Allerdings lief aus dem Tankauflieger eine unbekannte Menge an Gülle. Insgesamt war dieser mit circa 25 Kubikmetern befüllt.

Die Bergung des LKW übernahm ein Spezialunternehmen, wie die Feuerwehr erklärt. Aufgrund der Verunreinigung wurde die Untere Wasserbehörde zur Einsatzstelle gerufen.

Mit Material von Feuerwehr Dorsten

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...