Login
Diebstahl

29.000 Euro Schaden: Displays aus Landmaschinen gestohlen

Monitor Traktor
am
16.07.2019
(Kommentar verfassen)

In Nordrhein-Westfalen haben unbekannte Täter Monitore sowie Antennen aus Traktoren gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 29.000 Euro.

In Rahden im Kreis Minden-Lübbecke von Nordrhein-Westfalen haben unbekannte Täter in der Nacht zu Samstag mehrere Touchscreen-Monitore aus landwirtschaftlichen Arbeitsmaschinen entwendet und dabei hohen Schaden verursacht.

Betroffen waren zwei Betriebe. Das berichtet die Polizei Minden-Lübbecke.

GPS mit Antenne aus Case Traktor entwendet

Von Freitag auf Samstag suchten die Täter in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 8.30 Uhr ein landwirtschaftliches Anwesen in der Sielhorster Straße auf und entwendeten aus einem roten Ackerschlepper der Marke "Case" einen GPS-Monitor sowie die dazugehörige Antenne vom Dach des Fahrzeugs.

Der geschätzte Schaden beläuft sich auf etwa 13.000 Euro.

Touchscreen-Monitore aus Traktoren gestohlen

Auch in der Straße "Kleines Feld" entwendeten die Kriminellen zwischen Freitag, 21.30 Uhr bis Samstag, 12 Uhr aus den Führerkabinen mehrerer Fahrzeuge die dort installierten Touchscreen-Monitore. Hier schätzen die Ermittler den Schaden auf mindestens 16.000 Euro.

Hinweise zu den Tätern erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 0571-88660.

Mit Material von Polizei Minden-Lübbecke

Agrarromantik: Was nur Landwirte sehen

Acker mit Sternen
Ernte am Abend
Abend auf dem Acker
Mühle am Abend
Ernte in der Nacht
John Deere am Abend
Steyr im Abendlicht
Nebel über Wiese
Traktor in der Sonne
Stall im Abendlicht
Abendhimmel über Haus
Abendlicht auf Acker
Abendlicht auf Acker
Abendsonne auf dem Acker
Ernte im Sommer
Abendlicht auf dem Acker
Abend auf dem Acker
Triticale
Ernte in der Nacht
Regenbogen über Acker
Abendlicht mit Traktor
Abendlicht auf Acker
Traktor am Abend
Abendlicht auf Acker
Abendlicht
Abendlicht Acker
Erntemomente auf Acker
Spritzen auf Acker
Abend auf dem Acker
Im Rapsfeld
Lemken Solitair
Sonnenschein und Frost
Häcksler im Abendlicht

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...
Auch interessant