Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Hofheld-Blog der Woche

5 Fakten zu Osterlämmern

Lämmer im Stall von Jungschäferin Brina Schneider
am Mittwoch, 31.03.2021 - 05:00 (Jetzt kommentieren)

Schäferin Brina Schneider ist schockiert, welche Unwahrheiten über Osterlämmer im Internet kursieren und bringt die Fakten auf den Tisch.

Rund um Ostern kursieren viele Beiträge zum Thema Osterlamm durch die digitalen Medien. Schäferin und Junglandwirtin Brina Schneider muss dabei oft den Kopf schütteln und merkt, wie wenig aufgeklärt viele Menschen sind. Doch statt zu schimpfen, geht sie lösungsorientiert an das Problem heran und hat ein paar Fakten zusammengefasst.

Fakten zu Osterlämmern: Wie alt sind Osterlämmer?

Brina hat die für ihren Geschmack fünf haarsträubendsten Gerüchte herausgesucht und stellt nun klar, dass

  • ... Osterlämmer nicht an Ostern geboren werden,
  • ... so lange es geht bei ihrer Mutter bleiben und nicht im Alter von zwei Tagen geschlachtet werden,
  • ... Osterlämmer ein durchschnittliches, ideales Lebendgewicht von 40 kg haben,
  • ... im Alter von einem halben Jahr geschlachtet werden,
  • ... und junge Schafe generell während ihres ersten Lebensjahrs als Lamm bezeichnet werden.

Die Wahrheit über Schlachtlämmer: Jetzt weiterlesen

Welch haarsträubende Behauptung die junge Schäferin außerdem lesen musste, das verrät sie in ihrem Blogbeitrag auf dem Junglandwirteportal Hofheld.

Frohe Ostern: 10 Fakten zu Eiern

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...