Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

agrarfrauen Netzwerk

agrarfrauen feiern ihren 2. Geburtstag

agrarfrauen Geburtstag
am Dienstag, 09.03.2021 - 14:46 (Jetzt kommentieren)

Seit zwei Jahren gibt es nun das agrarfrauen Netzwerk für Frauen in der Landwirtschaft. So haben die Damen ihr Jubiläum gefeiert.

Am internationalen Frauentag vor genau zwei Jahren ging das Netzwerk für Frauen in der Landwirtschaft an den Start. Innerhalb kürzester Zeit wurden hunderte von Landwirtinnen, Bäuerinnen und andere Frauen der grünen Branche agrarfrauen Mitglied. Heute zählt die agrarfrauen Community über 2.600 Frauen. Anlässlich des zweijährigen Jubiläums trafen sich 30 Agrarfrauen im Video-Chat zur virtuellen Geburtstagsfeier.

agrarfrauen Geburtstag

Die Netzwerk-Gründerinnen von agrarheute haben an diesem Tag die sechs aktivsten Mitglieder der Facebook-Gruppe mit der agrarfrauen Krone ausgezeichnet. Die aktivste Agrarfrau mit den meisten Postings und Kommentaren ist Irina Prem, die zusammen mit ihrem Mann die Fleckviehzucht Prims im niederbayerischen Schwarzach betreibt. Den zweiten Platz machte Katharina Schilcher, ebenfalls Milchviehhalterin im oberbayerischen Peiting. „Es macht sehr viel Freude hier dabei zu sein. Es ist ein toller Austausch! Ich habe auch schon viele hilfreiche Tipps erhalten“, erklärte Agrarfrau Schilcher.

Die aktivsten agrarfrauen Gruppenmitglieder

  1. Platz: Irina Prem aus Niederbayern
  2. Platz: Kathi Schilcher aus Oberbayern
  3. Platz: Lisa Ladewig aus Schleswig-Holstein
  4. Platz: Anita Lucassen aus Niedersachsen
  5. Platz: Katja Müller aus Unterfranken
  6. Platz: Carola Löffler aus Baden-Württemberg

Geburtstags-Geschenk für alle Agrarfrauen

agrarfrauen-newsletter

Sozusagen als Geburtstagsgeschenk wurde erstmals der agrarfrauen Newsletter versendet. Damit Frauen aus der Branche nichts mehr verpassen, können ab jetzt interessierte Leserinnen unseren agrarfrauen Newsletter abonnieren und bekommen so alle 6 Wochen per E-Mail die wichtigsten Nachrichten und Artikel rund um Betrieb und Familie frei Haus geschickt.

Hier unten im Bestellformular können Sie den agrarfrauen Newsletter kostenlos abonnieren.

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...