Login
agrarfrauen-Netzwerk

agrarfrauen Frühstück auf der Agritechnica: Jetzt anmelden!

Agrarfrauen
am Freitag, 27.09.2019 - 06:00 (Jetzt kommentieren)

Die agrarfrauen Community wächst täglich. Zum Netzwerk Treffen in Hannover sind alle Frauen aus der Landwirtschaft eingeladen.

Wie wertvoll der Austausch unter Gleichgesinnten ist, hat das letzte agrarfrauen Netzwerk Treffen gezeigt. „Endlich mal offen reden können“, befand eine der Agrarfrauen. „Man kam gleich ins Gespräch“, so eine andere. Jetzt geht das agrarfrauen Netzwerk in die zweite Runde mit dem Diskussionsthema Chancen, Stolpersteine, Rollenbilder – So behaupten sich Frauen in der Landwirtschaft! Geladen sind alle Frauen aus der Landwirtschaft und Mitglieder der agrarfrauen Facebook-Gruppe.

Kostenloses Frühstück auf der Agritechnica

Agrarfrau

Das kostenlose agrarfrauen Netzwerk Frühstück findet diesmal am 14. November 2019 im Rahmen der Agritechnica auf der Messe Hannover statt. Neben einer spannenden Talkrunde mit erfolgreichen Landwirtinnen und Agrarfrauen aus Wirtschaft, Politik und Industrie, dient das agrarfrauen Netzwerk Frühstück dem Kennenlernen Gleichgesinnter und dem informellen Austausch untereinander. Zudem erhält jede Agrarfrau eine Geschenktasche mit vielen kleinen Überraschungen.

Programmablauf Netzwerk Frühstück

9:30 Einlass und Frühstück Saal Leipzig im CC (Convention Center, Messe Hannover)

10:15 agrarfrauen Talk: Chancen, Stolpersteine, Rollenbilder – So behaupten sich Frauen in der Landwirtschaft. Als Talkgäste sind geladen:

Carina Konrad

Landwirtin und stellvertretende Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Ernährung und Landwirtschaft

Gewinnerin CeresAward (Unternehmerin des Jahre 2017)

Anne Körkel

Dr. Carin-Martina Tröltzsch

Geschäftsleiterin Agrar, Corteva Agriscience

Katrin Fischer

Landwirtin und Ressortleiterin Pflanze + Technik, agrarheute (ehemals stellv. BDL-Vorsitzende)

Moderation: Anke Fritz

Leiterin Content Digital, agrarheute

11:30 - 12:30  Ausklang und Netzwerken mit Talkgästen

Wir danken unserem Partner Corteva Agriscience™ für die Unterstützung bei dieser Veranstaltung.

agrarfrauen Community wächst und wächst

agritechnica Plan

Frauen aus der Landwirtschaft wünschen sich mehr Austausch untereinander. Das zeigt das rasante Wachstum der agrarfrauen Community auf Facebook. Mittlerweile tauschen sich dort über 1.700 Frauen aus der Branche aus, posten Bilder von ihrem Alltag und geben sich praktische Tipps rund um den Hof. Die Gruppe wird von Redakteurinnen des landwirtschaftlichen Fachmagazins agrarheute moderiert. Es handelt sich um eine private Community, d.h. für einen Beitritt muss ein Antrag an den Admin gesendet werden.

 

Netzwerk Treffen: Geballte Agrarfrauen-Power am Start

agrarfrauen 9
agrarfrauen 3
agrarfrauen 4
agrarfrauen 2
agrarfrauen 1
agrarfrauen 7
agrarfrauen 10
agrarfrauen 6

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...