Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Agrarwetter

Das kann das Agrarwetter auf agrarheute

am Montag, 08.02.2021 - 12:00 (Jetzt kommentieren)

Auf agrarheute bieten wir Ihnen das aktuelle Agrarwetter für die Bundesländer beziehungsweise Kantone von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wir zeigen Ihnen wie Sie die Wettervorhersagen, Wetterprognosen und Wettertrends auf agrarheute nutzen können.

Das aktuelle Agrarwetter für Deutschland, Österreich und Schweiz auf agrarheute

Wenn Sie das aktuelle Agrarwetter auf agrarheute nutzen möchten, können Sie zunächst Ihren Standort eingeben. 

Suchen Sie hierfür entweder nach einem Ort oder geben Sie eine Postleitzahl (PLZ) ein. Die aktuellen Wetterprognosen und Wetterkarten werden an Ihre Region angepasst. 

Das Agrarwetter auf agrarheute ist für alle deutschsprachigen Länder verfügbar. Sie haben die Wahl zwischen: 

  • 16 deutschen Bundesländern
  • 9 österreichischen Bundesländern 
  • 26 schweizer Kantonen 

Wetterübersicht für heute, die nächsten sieben oder vierzehn Tage

Screenshot des agrarheute-Wetters für Hannover

Zunächst erhalten Sie auf agrarheute eine Wetterübersicht für Ihren Ort beziehungsweise Ihre Region. Hier werden allgemeine Informationen zur Temperatur, dem Niederschlag und der Windstärke und Windgeschwindigkeit anzeigt. 

Des Weiteren haben Sie die Wahl zwischen einer heutigen Wetterübersicht oder einer Übersicht für die nächsten sieben oder vierzehn Tage. 

Bei der heutigen Wetterübersicht wird Ihnen der tägliche Wetterverlauf abgebildet, bei der sieben- beziehungsweise vierzehntägigen Ansicht werden Ihnen die durchschnittlichen Tages- und Nachttemperaturen angezeigt.

Temperaturübersicht: Boden-, Luft- und gefühlte Temperatur

Sofern Sie sich für eine detaillierte Ansicht der Temperaturen interessieren, bieten wir Ihnen auf agrarheute zudem das aktuelle Tagesmittel der Bodentemperatur (bis 5 cm Tiefe), die Lufttemperatur (bis 2 m Höhe) und die gefühlte Temperatur. 

In der Landwirtschaft ist beispielsweise die Bodentemperatur und -feuchte entscheidend für die Aussaat und daher eine wichtige Kenngröße des Agrarwetters auf agrarheute.

Niederschlag: Luftfeuchtigkeit, Wahrscheinlichkeit und Menge

Auf agrarheute präsentieren wir Ihnen neben der Temperaturübersicht auch die relative Luftfeuchtigkeit, die Niederschlagswahrscheinlichkeit und die Niederschlagsmenge für den Pflanzenbau. 

Agrarwetter: Wind und Sonne

Agrarwetter: Windgeschwindigkeit und Grenzwert für Pflanzenschutzausbringung

Wind und Sonne sind weitere wichtige Parameter in der Landwirtschaft. 

Insbesondere bei der Pflanzenschutzausbringung darf der Grenzwert von 18,5 km/h nicht überschritten werden. Ob die Windgeschwindigkeit des Tages diesen Wert überschreiten könnte, wird auf einem Blick ersichtlich.

Neben dem Niederschlag spielt auch die Verdunstung beim Pflanzenbau eine entscheidende Rolle und wird daher neben der Bewölkung und ungefähren Sonnenscheindauer angegeben.

Wetterkarten: Tages- und Nachttemperaturen und Unwetter

Wetterwarnungen auf einer Deutschlandkarte

Unabhängig Ihrer Region zeigen die Wetterkarten vom Deutschen Wetterdienst (DWD), die wir Ihnen auf agrarheute zur Verfügung stellen, den Wetterüberblick des Tages, die Nachttemperaturen sowie die morgigen Höchst- und Tiefsttemperaturen für Deutschland

Insbesondere im Winter, wenn es zu Glatteis oder Schneefall in den südlichen Bundesländern kommt, zeigt die Wetterkarte des Deutschen Wetterdienstes Wetterwarnungen an. Auch auch extremes Unwetter, die im Frühjahr und Herbst vorkommen sowie sommerliche Hitzewarnungen werden eingetragen.

Sie möchten wissen, wie wir das Agrarwetter berechnen und auf agrarheute angezeigt bekommen? Hier finden Sie die Informationen zum Wetterdatenprovider Meteomatics.

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...