Login
Ernährung und Gesundheit

Bauern-Demo die Zweite: 'Wir machen euch satt!'

bayerischer bauernverband
am
07.05.2015

Am 13. Mai findet auf dem Rathausplatz in Augsburg wieder eine Kundgebung der Bauern statt unter dem Motto "Wir machen Euch satt!" Der Bauernverband ruft die Landwirte zu reger Teilnahme auf.

Am 17. Januar 2015 versammelten sich in Berlin einige hundert Landwirte zu der ersten Demo "Wir machen Euch satt". Ihre Forderung: Dialog statt Diffamierung. © Hermann Krauß/agrarheute
 
Unter Federführung des Bayerischen Bauernverbands (BBV) und der Maschinenringe sowie dem Verein landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen und der Jungbauernschaft versammeln sich am Mittwoch, den 13. Mai Landwirte am Augsburger Rathausplatz für die zweite Kundgebung "Wir machen euch satt!". Das Ganze startet laut BBV um 13:15.

Progamm-Ablauf am 13. Mai:

  1. Ab 13:30: Begrüßung, Statement & Moderation, Alfred Enderle, Milchbauer
  2. Statements zur "Landwirtschaft von heute" durch - Stephan Neher, Ferkelerzeuger - Leonhard Ost, Ackerbauer & Energiewirt - Monika Mayer, Bio- & Milchbäuerin - Jennifer Gardner, Bullenmästerin im Nebenerwerb - Paul Jakob, Geflügelhalter & Direktvermarkter - Lena Nüberlin, Obstbäuerin
  3. Abschluss durch Reinhard Herb, Schweine-, Bullen- & Geflügelmäster
  4. Ende der Kundgebung

Bewegung startete 2015 in Berlin

Das Motto "Wir machen Euch satt!" entstand aus einer Basisbewegung am Rande der "Grünen Woche 2015". Dabei wurde aus einer spontanen Idee heraus, erstmals von einigen Bäuerinnen und Bauern aus ganz Deutschland eine Kundgebung für die Belange der Landwirtschaft durchgeführt. Knapp 1.000 Menschen folgten dem Aufruf zur Kundgebung mit den Botschaften an Politiker, Medien und Gesellschaft.
Auch interessant