Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Hofheld-Blog der Woche

Bund der Deutschen Landjugend: neuer Vorstand gewählt

Mara Walz in der Videokonferenz mit dem BDL-Bundesvorstand
am Mittwoch, 11.11.2020 - 13:07 (Jetzt kommentieren)

Am vergangenen Wochenende wurde der neue Vorstand des BDL gewählt. Hofheld-Bloggerin Mara berichtet von der Wahl.

Sie hat weniger Nerven gekostet, war aber dafür genauso spannend wie die Präsidentschaftswahl in den USA: die Wahl des neuen Vorstands des Bund der Deutschen Landjugend (BDL).

Turnusgemäß wäre die Wahl bereits im April angestanden. Der BDL entschied sich, sie in den Herbst zu verschieben, in der Hoffnung, sie im November als Präsenzveranstaltung stattfinden zu lassen. Als absehbar war, das dies aufgrund der Entwicklung von Corona nicht möglich sein wird, hat sich die Landjugend für eine Online-Wahl entschieden.

Drei neue Gesichter im BDL-Vorstand

Für den paritätisch besetzen Vorstand galt es, eine Vorsitzende mit zwei Stellvertreterinnen sowie einen Vorsitzenden mit zwei Stellvertretern zu wählen. Die Wahl lief über ein Online-Tool und das Ergebnis stand wenige Sekunden nach Abgabe der letzten Stimme rechtssicher fest: der BDL hat gleich drei neue Gesichter im Vorstand.

Wie sich der BDL-Vorstand nun zusammensetzt und ob sie selbst wieder gewählt wurde, das berichtet die (vielleicht ehemalige?) stellvertretende Vorsitzende Mara in ihrem neuesten Blog auf dem Junglandwirteportal Hofheld.

Hätten Sie's gewusst: 25 Fakten zu Junglandwirten

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...