Login
Traktorunfälle

Bus rammt Traktor: Verletzte nach Unfall

Traktorunfälle in Rheinland-Pfalz
Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
21.06.2017

Bei zwei Traktorunfällen in Rheinland-Pfalz und NRW gab es am Montag drei Verletzte. Ein Traktor kippte aufgrund seiner Ladung zur Seite, der andere Schlepper prallte gegen einen Bus.

Bei einem Verkehrsunfall in Rösrath in Nordrhein-Westfalen sind am Montag zwei Menschen verletzt worden, berichtet die Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis. Um kurz vor sieben Uhr war ein 16-jähriger Rösrather mit einem Traktor in Richtung Sülztalplatz unterwegs. Neben ihm saß noch ein 17-Jähriger. In Höhe Venauen wollte der 16-Jährige nach links abbiegen.

Bus prallt gegen Traktor: Zwei Verletzte

Hinter dem Traktor fuhr ein 69-Jähriger mit einem Bus. Unmittelbar bevor der Traktor abbog, scherte der Bus nach links aus. Der Bus traf den Traktor am Hinterrad, wobei er zur Seite kippte. Die beiden Jugendlichen kamen zur Versorgung ins Krankenhaus.

Der 16-Jährige blieb leichtverletzt, der 17-Jährige musste stationär aufgenommen werden. Der Gesamtschaden wird auf 12.000 Euro geschätzt. Der Bus musste abgeschleppt werden.

Mit Material von Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis

Kontrolle über Traktor mit Anhänger verloren

John Deere bei Unfall auf Acker

Auch das Polizeipräsidium Mainz wurde am Montag zu einem Traktorunfall gerufen. Gegen 11.53 Uhr fuhr ein 71-Jähriger bei Ingelheim in Rheinland-Pfalz mit beladenem Anhänger einen geschotterten Feldweg entlang. Auf der Gefällstrecke verlor der Traktorfahrer die Kontrolle über sein Gespann.

Als Ursache vermutet die Polizei unter anderem seine Ladung, die aus drei Wassertanks bestand.

Ladung vermutlich Ursache für Traktorunfall

Traktor und Anhänger stürzten um, der Fahrer der Landmaschine konnte sich leicht verletzt aus der Fahrerkabine retten. Die Feuerwehr nahm auslaufende Betriebsmittel auf und stellte den Brandschutz sicher. Das Gespann wurde durch die Einsatzkräfte mit der Seilwinde des Rüstwagens wieder auf die Räder gestellt und vom Feldweg bei Seite gezogen. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Mit Material von Polizeipräsidium Mainz

Traktorunfälle mit Verletzten und hohen Sachschäden

John Deere nach Unfall
Ladung von Traktor
Ladungssicherung Traktor
Unfall mit Traktor
Traktorunfall an Abhang
Bus rammt Traktor
Traktor nach Busunfall
Auch interessant