Login
Wettbewerb

CeresAward 2018: Countdown für die Finalisten

CeresAward-Logo
Thumbnail
Dagmar Deutsch, agrarheute
am
18.10.2018

Heute Abend werden bei der Nacht der Landwirtschaft in Berlin die Gewinner des CeresAward 2018 verkündet. Diese Landwirtinnen und Landwirte stehen auf der Shortlist.

Bereits zum fünften Mal zeichnet der CeresAward auch 2018 die besten Landwirtinnen und Landwirte Deutschlands aus. Ausgelobt in 10 Kategorien von A wie Ackerbauer bis U wie Unternehmerin spiegelt der Preis die gesamte Vielfalt der Landwirtschaft wider. Aus allen Bewerbern ermittelt die Jury mit Vertretern aus Unternehmen und von Verbänden sowie Redakteuren von agrarheute die Finalisten in jeder Kategorie.

Aus ihnen werden am 18. Oktober 2018 bei der Nacht der Landwirtschaft in Berlin die Kategoriensieger und aus diesen der Gesamtsieger gekürt, die Landwirtin oder der Landwirt des Jahres 2018. Deutz-Fahr unterstützt der CeresAward als Hauptsponsor.

Kategorie Ackerbauer

  • René Kolbe aus Zeulenroda (Thüringen)
  • Marcus Holtkötter aus Altenberge (NordrheinWestfalen)
  • Robert Wagner aus Hundszell (Bayern)

Sponsor der Kategorie Ackerbauer ist die Horsch Maschinen GmbH.

Kategorie Energielandwirt

  • Tobias Ilg aus Dornbirn (Österreich)
  • Armin Streitberger aus Töpen (Bayern)
  • Andreas Wolfrum aus Gattendorf (Bayern)

Sponsor der Kategorie Energielandwirt ist die R+V Versicherung.

Kategorie Geflügelhalter

  • Rainer Duits aus Bockhorn (Niedersachsen)
  • Max Jenz aus Unterensingen (Baden-Württemberg)
  • Steffen Renken aus Friedeburg (Niedersachsen)

Sponsor der Kategorie Geflügelhalter ist die SELEGGT GmbH.

Kategorie Manager

  • Conny Lehr aus Markelsheim (BadenWürttemberg)
  • Andreas Schmidt aus Medebach (NordrheinWestfalen)
  • Alois Penninger aus Fürstenzell (Bayern)

Sponsor der Kategorie Manger ist die Corteva Agriscience, Agriculture Division of DowDuPont.

Kategorie Unternehmerin

  • Anke Knuf aus Bocholt (NordrheinWestfalen)
  • Andrea Göhring aus Rulfingen (BadenWürttemberg)
  • Jutta Zeisset aus Weisweil (BadenWürttemberg)

Sponsor der Kategorie Unternehmerin ist  BNP Paribas Leasing Solutions.

Kategorie Junglandwirt

  • Luc Emering aus Sprinkange (Luxemburg)
  • Nicholas Lein aus Homberg/Ohm (Hessen)
  • Sven de Vries aus Bad Wurzach (Baden-Württemberg)

Sponsor der Kategorie Junglandwirt ist Mitas.

Kategorie Geschäftsidee

  • Harje Kaemena aus Bremen
  • Alexander Agethle aus Mals (Italien)
  • Jana Hansen aus Burgdorf (Niedersachsen)

Sponsor der Kategorie Geschäftsidee ist Mitas.

Kategorie Schweinehalter

  • Benny Hecht aus Jüterbog (Brandenburg)
  • Dirk Nienhaus aus Bocholt (Nordrhein-Westfalen)
  • Stefan Rothlehner aus Dingolfing (Bayern)

Kategorie Milchviehhalter

  • Josef Müller aus Oberostendorf (Bayern)
  • Tobias Bauer aus Mähring (Bayern)
  • André Mahlstedt aus Stuhr (Niedersachsen)

Kategorie Biolandwirt

  • Dirk Barthel aus Greudnitz (Sachsen)
  • Gregor Scholz aus Welver (NordrheinWestfalen)
  • Sepp Eisl aus Abersee (Österreich)

Weitere Informationen zu allen Finalisten finden Sie unter www.ceresaward.de

Nacht der Landwirtschaft: Impressionen von der CeresAward-Verleihung

Nacht der Landwirtschaft: CeresAward 2017
CeresAward 2017
Tisch beim CeresAward 2017
Michael Dörr beim CeresAward 2017
Georg Mayerhofer beim CeresAward
CeresAward 2017
Sieger Ceres Award 2017
CeresAward 2017
Christian Schmidt beim CeresAward 2017
Kotte, Rukwied und Morgenstern beim CeresAward 2017
CeresAward 2017 Deutz-fahr
CeresAward 2017
Auch interessant