Login
Wettbewerb

CeresAward 2019: Die Finalisten stehen fest

CeresAward-Header
am
05.06.2019

Seit heute steht fest, welche Landwirtinnen und Landwirte in den elf Kategorien des CeresAward auf der Shortlist stehen.

Am 16. Oktober 2019 werden bei der Nacht der Landwirtschaft in Berlin bereits zum sechsten Mal die besten Landwirtinnen und Landwirte aus dem deutschsprachigen Raum gekürt. In zwölf Kategorien von A wie Ackerbauer bis U wie Unternehmerin ermittelte die Jury mit Vertretern aus Unternehmen und von Verbänden sowie Redakteuren von agrarheute nun die Finalisten.

Aus ihnen werden bei der Galaveranstaltung im Oktober die Kategoriensieger und aus diesen schließlich der Gesamtsieger gekürt, die Landwirtin oder der Landwirt des Jahres 2019. Deutz-Fahr unterstützt den CeresAward wieder als Hauptsponsor.

Kategorie Ackerbauer

  • Andreas Dörr (Bayern)
  • Philip Krainbring (Sachsen-Anhalt)
  • Jeff Reiff (Luxemburg)

Die Kategorie Ackerbauer wird von der Horsch Maschinen GmbH als Sponsor sowie dem Verband der Landwirtschaftskammern e.V. als ideeller Partner unterstützt.

Kategorie Energielandwirt

  • Wolfram Wiggert (Baden-Württemberg)
  • Franz Dorner (Österreich)
  • Michael Müller (Baden-Württemberg)

Die Kategorie Energielandwirt wird von der R+V Versicherung als Sponsor sowie von der Agentur für erneuerbare Energien als ideeller Partner unterstützt.

Kategorie Geflügelhalter

  • Fabian Häde (Hessen)
  • Anne Korte (Nordrhein-Westfalen)
  • Robert Schrenk (Österreich)

Sponsor der Kategorie Geflügelhalter ist die SELEGGT GmbH.

Kategorie Manager

  • Lutz Philipp Decker (Niedersachsen)
  • Johann Falter (Bayern)
  • Florian Schmitt (Rheinland-Pfalz)

Die Kategorie Manager wird von Corteva Agriscience als Sponsor sowie vom Verband der Landwirtschaftskammern e.V. als ideeller Partner unterstützt.

Kategorie Unternehmerin

  • Linda Kelly (Baden-Württemberg)
  • Adelheid Gsell (Schweiz)
  • Conny Lehr (Baden-Württemberg)

Der ideelle Partner der Kategorie Unternehmerin ist der Deutsche LandFrauenverband e.V.

Kategorie Junglandwirt

  • Magdalena Zelder (Rheinland-Pfalz)
  • Axel Roth (Bayern)
  • Hendrik Wolper (Niedersachsen)

Die Kategorie Junglandwirt wird von Mitas als Sponsor und dem Bund der Deutschen Landjugend e.V. als ideeller Partner unterstützt.

Kategorie Geschäftsidee

  • Jens van Bebber (Niedersachsen)
  • Ludolf von Maltzan (Brandenburg)
  • Katrin Schütz (Nordrhein-Westfalen)

Die Kategorie Geschäftsidee wird von Trelleborg als Sponsor sowie vom Deutschen Bauernverband als ideeller Partner unterstützt.

Kategorie Schweinehalter

  • Dagmar und Ulrich Söhnholz (Mecklenburg-Vorpommern)
  • Johannes Scharl (Bayern)
  • Martin Volke (Hessen)

Kategorie Milchviehhalter

  • Andreas Kraus (Bayern)
  • Sönke Holling (Schleswig-Holstein)
  • Bärbel Feddersen (Schleswig-Holstein)

Die Kategorie Milchviehhalter wird von Alltech als Sponsor sowie vom Deutschen Verband für Leistungs- und Qualitätsprüfung (DLQ) als ideeller Partner unterstützt.

Kategorie Biolandwirt

  • Karl Lingenhel (Österreich)
  • Thomas Riesterer (Baden-Württemberg)
  • Carolin Dietz (Baden-Württemberg)

Kategorie Fleischrinderhalter

  • Christian Rohlfing (Mecklenburg-Vorpommern)
  • Franz Straßer (Bayern)
  • Philipp Duelli (Baden-Württemberg)

Der ideelle Partner der Kategorie Fleischrinderhalter ist der Bundesverband Rind und Schwein e.V.

Weitere Informationen zu allen Finalisten finden Sie unter www.ceresaward.de

Die Nacht der Landwirtschaft: Impressionen vom CeresAward

Saal beim Ceres Award
Auf dem Ceres Award
Gewinner Ceres Award 2017
Musiker auf dem Ceres Award
Schnittchen
Unterhaltung auf dem Ceres Award
Artistin auf dem Ceres Award
Klöckner hält Rede
Auf dem Ceres Award
Gewinner des Ceres Award
Gewinner des Ceres Award
Auf dem Ceres Award
Auf dem Ceres Award
Ceres Award in Berlin
Auch interessant