Login
Klickhits: Die Top 3 der letzten Woche

Ein Claas Axion in Einzelteilen, der Milchgipfel und Unwetter

Eva Ziegler/agrarheute
am
06.06.2016

Die Top-Themen der Vorwoche: Ein Claas Axion 920 - zerlegt bis auf die letzte Schraube, Soforthilfe für Milchbauern und Unwetterschäden.

Milchgipfel: 100 Millionen Euro plus X Soforthilfe für Milchbauern

Die deutschen Milchbauern sollen angesichts drastisch gesunkener Preise Soforthilfen von mindestens 100 Millionen Euro bekommen. Über die genaue Höhe werde er noch Gespräche führen, sagte Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) nach dem "Milchgipfel" mit Vertretern von Landwirten, Molkereien und Handel am Montag in Berlin.

Damit Landwirte finanzielle Engpässe überbrücken können, soll das Hilfspaket unter anderem zusätzliche Bürgschaften und steuerliche Entlastungen umfassen.

Kälberklau: Das Geschäft mit der Tierrettung

Zwergi ist das „gerettete“ Färsenkalb, in dessen Namen das Deutsche Tierschutzbüro auf Spendenbetteltour geht.

Zwergi, so heißt es, habe man aus der Hölle der Milchindustrie befreit, wo das Kalb - so ähnlich lasen wir es kürzlich auch auf der Facebookseite vom veganen Weltenretter Andreas Läsker – der Mutter entrissen, in eine Plastikbox gesperrt und mit künstlichem Milchpulver aufgezogen würde. Tagelang, erklärt uns das Tierschutzbüro, schrieen Mütter und Kinder nacheinander, tief traumatisiert litten sie Höllenqualen.

Ein Kommentar von Sabine Leopold ...

Unwetter zerstören landwirtschaftliche Kulturen

Es blitzte und hagelte heftig am vergangenen Wochenende. Schwere Unwetter wüteten in mehreren Bundesländern. Tief "Elvira" brachte schwülwarme "Waschküchenluft" ins Land. Am Sonntagmorgen wurde besonders der Westen und Südwesten von kräftigen Gewittern und Regen heimgesucht. Eine Unwetterbilanz ...

Spektakulär: Ein Claas Axion 920 zerlegt in seine Einzelteile

Auch interessant